Neuigkeiten

“The Haunting of Bly Manor”: Start der Dreharbeiten zum “Hill House”-Nachfolger

By  | 

Nach dem fulminanten Erfolg von “Spuk in Hill House” geht es jetzt weiter. Die Dreharbeiten für die 2. Staffel, die den Namen “The Haunting of Bly Manor” trägt, haben offiziell begonnen.

Vergangenen Herbst sorgte Mike Flanagan für einen der spannendsten Serien-Neustarts im kompletten Jahr. “Spuk in Hill House” (im Original: “The Haunting of Hill House”) begeisterte nicht nur Horror-, sondern auch Drama-Fans. Die Geschichte um eine Familie, die von den Geistern der Vergangenheit heimgesucht werden, wurde in zehn Folgen abgeschlossen. Nach dem Erfolg und dem positiven Feedback der Zuschauer, hat Netflix eine weitere Staffel in Auftrag gegeben. Die Familie Crain kommt zwar nicht mehr zurück, dafür darf sich “Haunting”-Schöpfer Mike Flanagan einen weiteren Klassiker als Basis für eine neue Season vorknöpfen. Die Dreharbeiten haben kürzlich offiziell begonnen.

Start der Dreharbeiten

Zahlreiche Cast-Mitglieder aus der “Spuk in Hill House”-Staffel kehren für “Bly Manor” mit neuen Rollen zurück. Dazu zählt auch Oliver Jackson-Cohen, der sich ein weiteres Mal in eine gruselige Ausnahmesituation begeben darf. Der Brite bestätigte über einen Schnappschuss in seinen Instagram Stories, dass die Dreharbeiten an den neuen Folgen vorgestern offiziell begonnen haben. Das beweist auch ein Schnappschuss von “iZombie”-Star Rahul Kohli, der ein Foto von seinem Stuhl am Set veröffentlicht hat und zu den Neuzugängen der neuen “Haunting”-Staffel gehört. Neben Oliver Jackson-Cohen dürfen sich Fans auch auf folgende Rückkehrer freuen: Kate Siegel, Henry Thomas und Victoria Pedretti. Nächstes Jahr geht es auf Netflix weiter, ein konkreter Starttermin steht aktuell noch nicht fest.

Darum geht es in “Bly Manor”

“The Haunting of Bly Manor” wird lose auf den Roman “Das Geheimnis von Bly” von Henry James basieren. Die Geschichte stammt aus dem Jahr 1898 und begleitet eine Gouvernante, die sich auf dem abgelegenen Landsitz Bly um die Waisenkinder Miles und Flora kümmern soll. Es dauert nicht lange, bis – ihr denkt es euch vielleicht schon – sie bemerkt, dass Geister ihr Unwesen auf Bly Manor treiben und offensichtlich auch Einfluss auf die beiden Kinder ausüben. Der Anfang von reichlich Horror in dem englischen Landhaus. Wie treu Mike Flanagan der Vorlage bleiben wird, zeigt sich spätestens nächstes Jahr.

Rahul Kohli bestätigt Drehstart

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Here we go…

Ein Beitrag geteilt von Rahul Kohli (@rahulkohli13) am

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.