Neuigkeiten

“The Good Doctor”: Diese zwei Stars kehren nicht für Staffel 2 zurück

By  | 

Trotz des Erfolgs der Arzt-Serie muss sich “The Good Doctor” von zwei Charakteren verabschieden, die für die 2. Staffel nicht zurückkehren werden.

In Amerika hat “The Good Doctor” die Zuschauer bereits begeistert, nun erobert Dr. Shaun Murphy (Freddie Highmore) auch das deutsche Free-TV auf VOX. Monate zuvor holte Sky die Serie nach Deutschland. Wer Staffel 1 durch ist, wartet jetzt gespannt auf den Start der 2. Staffel. Ende September ging es im US-Fernsehen weiter, hier müssen wir uns wohl noch ein bisschen gedulden, bis wir ins San Jose St. Bonaventure Hospital zurückkehren können. Leider gibt es im Vorfeld bereits eine schlechte Nachricht: in der 2. Staffel müssen wir gleich auf zwei Schauspieler verzichten, die nach der 1. Staffel ausgestiegen sind.

Überraschender Ausstieg

Chuku Modu, der Dr. Jared Kalu verkörpert hat, wird nicht für “The Good Doctor” Staffel 2 zurückkehren – vermutlich keine allzu große Überraschung nach den finalen Episoden der 1. Staffel. Wesentlich überraschender erscheint der Ausstieg von Beau Garrett, die Jessica Preston in der Arzt-Serie gespielt hat. Jessica war die ehemals beste Freundin von Glassmans verstorbener Freundin und zählt noch immer als eine seiner engsten Vertrauten. Sie stand ihm auch nach seiner Schockdiagnose zur Seite. Zwei Verluste für die “Good Doctor”-Fans, doch es gibt auch einen spannenden Neuzugang: “Doctor House”-Star Lisa Edelstein wird ab Staffel 2 eine wiederkehrende Gastrolle übernehmen.

Photo Credit: © ABC / Sky 1

Der englische Trailer zur 2. Staffel “The Good Doctor”

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.