Neuigkeiten

“The Big Bang Theory”-Star Melissa Rauch trifft auf Harley Quinn

By  | 

Fans von “TBBT”-Star Melissa Rauch dürfen sich über ein neues Projekt der 37-Jährigen freuen. Sie wird in einem animierten “Batman”-Film die Sprech-Rolle der Harley Quinn übernehmen.

Es sieht ganz danach aus, als ob ein “Big Bang Theory”-Star jetzt die Luft der Superhelden schnuppert. Oder vielmehr: der Superschurken! Melissa Rauch, die in der Sitcom als Bernadette berühmt wurde, wird der irren Harley Quinn in einem neuen Film Leben einhauchen. Wie “DC Comics” berichtet, soll Rauch die Synchronstimme von Harley Quinn in den animierten Film “Batman and Harley Quinn” übernehmen. Der neue Spielfilm wird vorerst nur in amerikanischen Kinos ausgestrahlt – und selbst dort nur an einem Abend.

The Big Bang Theory: Das sagt Chuck Lorre über Staffel 11! (Spoiler)

Spielfilm feiert bei SDCC Premiere

Am 14. August 2017 wird “Batman and Harley Quinn” in ausgewählten US-Kinos ausgestrahlt. Zuvor haben Besucher der San Diego Comic Con gute Chancen darauf, das neue DC-Werke zu begutachten. Zusätzlich zum Spielfilm wird es auch ein exklusives Featurette geben, das sich ganz um Harley Quinn dreht, wie “DC Comics” berichtet. Die Synchronstimme von Batman wird Fan-Favorit Kevin Conroy übernehmen, der Batman seit 1992 in diversen Spielen, animierten Filmen und Serien die Stimme geliehen hat.

The Big Bang Theory Staffel 11: Große Veränderung für Leonard!

Harley-Rolle in der Zukunft?

Einige “The Big Bang Theory”-Fans hoffen jetzt, dass Melissa Rauchs Mitwirken im “Batman and Harley Quinn”-Film nur der Anfang sind. Ob wir sie jemals in einer Realverfilmung als Harley zu Gesicht bekommen werden, ist jedoch fraglich. Erst im Vorjahr eroberte “Suicide Sqaud” die internationalen Kinos und macht (vorerst) Margot Robbie zum neuen Gesicht von Harley. Doch das muss ja nicht für immer sein. Würdet ihr euch freuen, Melissa als Harley Quinn zu sehen oder bleibt Bernadette eure Favoritin?

Trailer zu “Batman and Harley Quinn”

Batman and Harley Quinn - Trailer

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.