Neuigkeiten

“The Big Bang Theory”: Johnny Galecki postet “Leonard”-Tattoo

By  | 

“The Big Bang Theory” hat eine enorme Fanbase, die sich bald von den Nerds verabschieden muss. Doch manche scheinen TBBT immer bei sich tragen zu wollen. Johnny Galecki hat auf Instagram nämlich ein wirklich außergewöhnliches Fan-Tattoo gepostet.

Ohne die Fans hätte es “The Big Bang Theory” wohl niemals auf 12 Staffeln geschafft. Doch die Sitcom entpuppte sich schnell als Zuschauer-Magnet. Sheldon, Leonard, Penny, Howard und Raj eroberten im Sturm die Herzen der TBBT-Fans. Aber irgendwann kommt der Zeitpunkt, an dem man Abschied nehmen muss. Dieser Zeitpunkt steht schon kurz bevor, denn die letzten Episoden der erfolgreichen Sitcom sind angelaufen. Trotzdem können sich einige Fans wohl noch nicht mit dem Gedanken anfreunden, dass sie zukünftig auf die Nerds verzichten müssen. Ein Superfan entschied sich deswegen, Leonard für immer bei sich zu tragen.

Ein echtes “Leonard”-Tattoo

Auf Instagram teilte Johnny Galecki nun ein Foto eines Fans. Dieser hat sich nämlich Leonard auf den Handrücken tätowieren lassen. Galeckie fühlt sich durch das Tattoo ziemlich geehrt, wie man den Hashtags entnehmen kann. Bei diesem Fan geht die Liebe zu “The Big Bang Theory” also so weit, dass Leonard für immer unter der Haut verewigt wurde. Und wer weiß, vielleicht kommen die Darsteller von TBBT ja irgendwann für ein Spin-Off zusammen. Das dürfte den Superfan sicherlich freuen. Doch erst einmal müssen wir uns alle mit dem Gedanken anfreunden, dass die gerade laufende Staffel, die Letzte ist.

Foto: Gage Skidmore @ Flickr.com; CC BY-SA 2.0

 

 

Was gibt es besseres als eine gute Serie? Ich schaue für mein Leben gerne Serien und habe mich auf kein bestimmtes Genre festgelegt. Egal ob Friends, Stranger Things, Peaky Blinders, Westworld oder The Big Bang Theory - Ich bin immer offen für coole neue Serien!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.