Neuigkeiten

“Taboo”: Tom Hardy sinnt auf Rache [TRAILER]

By  | 

In wenigen Tagen startet im britischen Fernsehen die neue Serie “Taboo” mit Tom Hardy in der Hauptrolle. Die Serie beleuchtet ein düsteres London und den Wunsch eines Sohnes, den eigenen Vater zu rächen.

Kaum eine andere Serie wird derzeit so gespannt erwartet, wie “Taboo” -- gut, mit Ausnahme von “Sherlock” Staffel 4. Die neue Serie, eine Kooperation von BBC und dem US-Sender FX, entstammt einer Idee von Hauptdarsteller Tom Hardy und dessen Vater Chips Hardy. In der Liste der Produzenten findet sich unter anderem Altmeister Ridley Scott (“Alien”, “Blade Runner”). Hardy hat nicht nur die Idee für die neue Drama-Serie entworfen, sondern hat auch die Hauptrolle für die Mini-Serie (8 Episoden) übernommen. Er spielt einen Mann im 19. Jahrhundert, der nach Rache für seinen Vater sinnt.

Totgeglaubte leben länger

James Keziah Delaney (Tom Hardy) lebt -- mit dieser Überraschung beginnt “Taboo” und legt den ersten Stein für eine düstere und dreckige Serie. Delaney, fälschlicherweise für tot erklärt, kehrt aus Afrika zurück, um sich um den Nachlass seines Vaters zu kümmern. Als er sich weigert, das Familiengeschäft aufzugeben und an die East India Company zu verkaufen, macht er sich viele Feinde. Doch man sollte den Mann, der durch seine Zeit in Afrika geprägt wurde, keinesfalls unterschätzen.

Hardy und die “GoT”-Stars

“Taboo” startet am 7. Januar 2017 auf BBC. Neben Tom Hardy in der Hauptrolle, dürfen wir uns auf weitere bekannte Gesichter freuen. Unter anderem mit den einstigen “Game of Thrones”-Darstellern Oona Chaplin und Jonathan Pryce, sowie “House of Cards”-Star Michael Kelly. Ein deutscher Starttermin für “Taboo” steht aktuell noch nicht fest. Einen Trailer gibt es im nächsten Absatz für euch. Viel Spaß beim Gucken!

Englischer Trailer zu “Taboo”

Taboo: Trailer - BBC One

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.