Neuigkeiten

“Succession” Staffel 2: Das steckt hinter Logans Lächeln im Finale

By  | 

Mit einem Tusch und einem überraschenden Twist verabschiedete sich “Succession” in der 2. Staffel von den Zuschauern. Schauspieler Brian Cox gibt jetzt einen Einblick in die Hintergründe von Logans Lächeln, das seitdem die Fans beschäftigt.

Vorsicht: Spoiler zu “Succession” Staffel 2!

Die Roy-Familie ist immer wieder für Überraschungen gut. Das hat auch die 2. Staffel “Succession” bestens bewiesen und hat sich den großen Twist für das Finale aufgehoben. Bei einem gemeinsamen Urlaub hat die Familie beschlossen, dass Kendall (Jeremy Strong) den Hals hinhalten und den Kreuzfahrt-Skandal der Firma auf sich nehmen muss. Bis zu den letzten Minuten der Episode sah es auch ganz danach aus, als ob Kendall – längst durch die Behandlung seines Vaters gebrochen – dem Wunsch seines Vaters folgt und ein weiteres Mal das Opferlamm für die Roys mimt. Doch nicht nur Vater Logan (Brian Cox), sondern auch die Zuschauer staunten nicht schlecht, als es bei der Pressekonferenz plötzlich ganz anders kam.

Überraschender Twist im Staffelfinale

Kendall entschied sich dazu, die schmutzige Wäsche der Familie in die Öffentlichkeit zu zerren und bewusst gegen seinen Vater zu schießen. Dieser verfolgte die Live-Konferenz offensichtlich unberührt, während Roman (Kiernan Culkin) und Shiv (Sarah Snook) ihren Ohren kaum trauen konnten. Erst zum Schluss zeigte sich eine kleine Regung auf dem Gesicht von Logan: Der Anflug eines Lächelns, das seitdem für viele Spekulationen und Gespräche unter den Fans gesorgt hat. Im Gespräch mit der US-Seite “Deadline” sprach Schauspieler Brian Cox über Logans Mimik und was wirklich dahintersteckt.

Kendall ist “endlich erwachsen geworden”

Cox berichtet, dass es – auch wenn Kendall gerade das Imperium seines Vaters zum Wanken gebracht hat – ein Zeichen von Stolz auf Logans Gesicht war. Kendalls Verrat hätte Logan gezeigt, dass sein Sohn “endlich erwachsen geworden” ist, so Cox. “Logan wusste immer, dass Kendall ein heimtückisches Arschloch ist. Auf eine Art und Weise verurteilt er ihn nicht. Es ist eine Bestätigung dessen, was passiert ist. Logan akzeptiert das.” In einem privaten Vater-Sohn-Gespräch machte Logan seinen Frust darüber, dass in Kendall kein “Killer” steckt, mehr als deutlich. Worte, die offensichtlich Wirkung gezeigt haben, denn mit seinem jüngsten Verrat zeigt Kendall seinem Vater, dass dieser sich getäuscht hat.

“Succession” Staffel 2 steht in Deutschland auf Sky (u.a. Sky Ticket) zur Verfügung.

Englischer Trailer zu “Succession” Staffel 2

Succession: Season 2 | Official Trailer | HBO

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.