Neuigkeiten

“Stranger Things” endet nicht mit Staffel 4

By  | 

Die Schöpfer der Netflixserie “Stranger Things” betätigten nun, dass es mehr als vier Staffeln geben soll und erklärten wann die Serie enden wird.
Als die Duffer Brüder 2016 die erste Staffel “Stranger Things” verwirklichten, versuchten sie die letzte Folge so enden zu lassen, dass sie alleine stehen könnte. Das taten sie für den Fall, dass die Mysteryserie nicht den Anklang bei den Zuschauern findet, den sie sich erhofft hatten. Dennoch achteten sie darauf, dass die Serie ausbaufähig ist. Nachdem “Stranger Things” ein gigantischer Erfolg war, überlegten die Duffer Brüder, wie die Geschichte weiter gehen sollte – von Anfang bis Ende. Ross Duffer erklärte dazu, “Wir wissen was das Ende ist und wir wissen wann es ist”. Doch die gute Nachricht ist: Es kommt noch nicht in Staffel vier. Ross bestätigte, dass es mindestens noch eine fünfte Staffel “Stranger Things” geben wird.

“Stranger Things”: Wann endet die Netflixserie?

“Die vierte Staffel wird nicht das Ende sein.”, teilte der “Stranger Things” Schöpfer mit. ”Die Pandemie hat uns Zeit gegeben vorauszuschauen und herauszufinden was das beste für die Show ist. Das zu tun, hat uns eine bessere Idee davon gegeben, wie lange wir die Geschichte erzählen müssen”. Wie lange das letztendlich sein wird, verriet er allerdings noch nicht. Auch Will Byers -Darsteller, Noah Schnapp, beschäftigte sich mit den Ende von “Stranger Things”. Er hoffe, dass die Serie endet, wenn es nichts mehr zu erzählen gibt, anstatt sie noch ewig weiterzuziehen. Natürlich hat er damit recht, dass die Netflixserie enden sollte, bevor sie schlecht wird, dennoch hoffen wir, dass die Duffer Brüder noch viele Ideen bis zum Ende haben und noch einige Staffeln “Stranger Things” folgen werden.

Stranger Things 4 - So könnte es weitergehen!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.