Neuigkeiten

Sixx ersetzt ab Juli “The Vampire Diaries” mit “The Originals”

By  | 

Alle, die das Finale von “The Vampire Diaries” noch nicht gesehen haben, können das im Juli auf Sixx nachholen. Wenn TVD dann endgültig vorbei ist, ersetzt der Sender die Vampirserie mit der neuen Staffel von “The Originals”.

Im März mussten wir uns schweren Herzens von einer unserer liebsten Serien verabschieden: “The Vampire Diaries” wurde nach der 8. Staffel abgesetzt. Das Finale war ohne Zweifel wunderschön, auch wenn die Fans nicht mit allen Storylines zu 100 Prozent zufrieden waren. Wer das Finale von TVD noch nicht gesehen hat, sollte im Juli das Donnerstags-Programm von Sixx im Auge behalten: Hier läuft aktuell die 8. Staffel der beliebten Vampirserie, und im Juli ist das große Finale angesetzt. Doch wie geht es dann weiter? Man hat sich beim Sender dazu entschieden, mit “The Originals” direkt die nächste Vampirserie nachzuschieben.

“The Originals” Staffel 4: Wer wird im Finale sterben?

Ehrenwerter Ersatz

Wie eingefleischte Fans bereits wissen dürften, handelt es sich bei “The Originals” um ein Spin-Off von “The Vampire Diaries”, das sich um die Urvampirfamilie Mikaelson dreht. So haben wir Klaus, Elijah, Rebekah und Hayley bereits bei TVD gesehen. Ab Juli wird nun auf Sixx direkt eine Woche nach dem Finale von “The Vampire Diaries” die neue Staffel “The Originals” ausgestrahlt. Im Gegensatz zu TVD sind wir bei TO noch lange nicht am Ende: Eine fünfte Staffel wurde bereits bestätigt. Die Fans haben große Hoffnungen, dass wir dann womöglich einige bekannte Gesichter aus Mystic Falls in New Orleans wiedersehen werden…

Auch Ela hat es für's Studium vom Dorf in die Stadt verschlagen. Wenn sie nicht gerade mit dem Hund an der frischen Luft unterwegs ist, dann guckt sie für ihr Leben gerne Serien - und das querbeet durch sämtliche Genres. Für neue Serientipps ist sie immer offen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.