Neuigkeiten

“Sense8”: Wachowskis sprechen über 2. Staffel

By  | 

Setzt Netflix die außergewöhnliche Geschichte um „Sense8“ fort? Diese Frage beschäftigt Fans auf der ganzen Welt, seit die US-Serie im Juni 2015 veröffentlicht wurde. Jetzt äußern sich die Wachowskis zu einer möglichen 2. Staffel.

„Sense8“ – entweder man liebt diese Serie oder man hasst sie. Die Kritiken zu der US-Serie, die am 5. Juni 2015 weltweit auf Netflix veröffentlicht wurde, gehen weit auseinander. Während einige die vollkommen neue Storyline der Wachowski-Geschwister („Matrix“) loben, fallen andere Meinungen weniger positiv aus. Eines ist in jedem Fall sicher: eine einfache 0815-Serie ist „Sense8“ nicht und findet daher nur schwer Zugang zur breiten Masse der Serien-Fans. Doch jene, die 12 Folgen lang mit Riley Blue, Will Gorski, Nomi Marks & Co mitgefiebert haben, lieben die Serie und ihre Charaktere … und warten sehnsüchtig auf Staffel 2!

5-Jahres-Plan für “Sense8”

Ob und falls ja, wann diese kommen wird, steht aktuell noch nicht fest. Bei der Presse-Tour der „Television Critics Association“ äußerten sich die Wachowski-Geschwister und Produzent J. Michael Straczynski zu einer 2. Staffel „Sense8“. Sie würden selbst noch auf grünes Licht von Netflix warten, seien aber sehr optimistisch, was die Zukunft der Serie bedeutet. Die kreativen Köpfe hinter der Geschichte hätten einen 5-Jahres-Plan für „Sense8“, wollten aber noch keine genaueren Details bezüglich des zukünftigen Plots teilen. Jetzt liegt es also nur noch an Netflix, ob wir unsere Sensates bald wieder sehen werden.

Sense8 | official trailer (2015) J. Michael Straczynski Tom Tykwer Netflix

Beitrags-Bild: 卡文 迪許 @ Flickr; CC BY-SA 2.0; Netflix

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.