Neuigkeiten

Scream Queens: Ariana Grande bekommt eine zweite Chance! (Spoiler)

By  | 

Gestern wurde bereits die vierte Folge der neuen Serie „Scream Queens“ mit Lea Michele und Emma Roberts ausgestrahlt und wir sind begeistert. Nicht nur die tollen Schauspieler überzeugen, sondern auch der Mix aus Horror, Komödie und schwarzem Humor. Tatsächlich spielte auch Ariana Grande in den ersten beiden Folgen mit. Wie es mit ihrem Charakter weiter geht, erfahrt Ihr hier.

Neben den tollen Schauspielerinnen wie Emma Roberts, Lea Michele oder Jamie Lee Curtis durfte auch Ariana Grande ihrer Karriere als Schauspielerin in der neuen Serie „Scream Queens“ wieder nachgehen. In den ersten beiden Folgen sahen wir sie ganz in ihrem Element als verwöhnte Studentin Chanel No.2, die nur Glitzer und Plüsch im Kopf hat. Doch auf dem Campus der Serie geht ein Serienmörder um, der es auch auf Ari abgesehen hat. Tatsächlich wurde sie bereits in der zweiten Folge getötet. Doch nun kam ihr großes Comeback!

Besser tot als gar nicht

In der Haunted House-Folge der Serie durften wir also miterleben, wie alle Leichen der vergangenen Folgen nochmals „zum Leben“ erweckt wurden. Der rote Teufel hat wohl alle in das Gruselhaus drapiert, in dem eigentlich eine Party stattfinden sollte. Und hier konnten wir Zeuge davon werden, wie Ariana Grande wohl als blutverspritzte Leiche aussieht. Viele haben schon gemunkelt, dass die Sängerin wohl nicht nur für eine Folge beim Cast dabei sein wird. Tatsächlich hat sie einen zweiten etwas kleineren Auftritt bekommen. Wir sind auf die nächsten Folgen gespannt, die der Promo nach zu folgen eine Mischung aus „Pretty Little Liars“ und „Saw“ werden.

http://coldarethebones.tumblr.com/post/130720250268

Weitere interessante “Scream Queens”-Artikel:
„Scream Queens – Was erwartet uns mit Emma Roberts, Lea Michele und Ariana Grande?
„ Scream Queens: Durch diese Masche hat Ariana Grande ihre Rolle bekommen!

Beitragsbild: Gage Skidmore @ Flickr; CC BY 2.0

Auch wenn Carlotta erst durch ein paar Praktika in die Medienwelt schnuppern durfte, ist ihr großes Ziel, die Stars und Sternchen dieser Welt kennenzulernen. Vor allem die Serien-Stars haben es ihr angetan, sodass jeder Klatsch und Tratsch sofort heiß diskutiert und jede noch so absurde Fan-Theorie unter die Lupe genommen wird.

1 Comment

  1. Sara

    13. Oktober 2015, 2:00 at 2:00

    Ich bin ein sehr grosser Fan von Ariana Grande und ihr seit echt fies Ariana war in einer sehr guten Rolle wieso habt ihr,ihr eine kleinere Rolle gegeben stellt euch vor ihr wärt in ihrer Stelle Emma keine Ahnung was und die andere.
    An Ariana:Ariana du tust mir leid aber wir Arianatours sind für dich da♥️♥️♥️.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.