Neuigkeiten

“Riverdale” Staffel 4: Keine neue Folge in dieser Woche

By  | 

“Riverdale”-Fans warten heute vergebens auf eine neue Episode der US-Serie. Das liegt jedoch nicht an Netflix, sondern an den Feiertagen in Amerika.

Der Donnerstag ist in vielen Haushalten für die neuen Folgen einer ganz bestimmten Serie reserviert: “Riverdale”, das hierzulande auf Netflix ausgestrahlt wird. Aktuell läuft die 4. Staffel und lässt die Zuschauer weiterhin rätseln, was bis zum Ende der Season mit Jughead Jones (Cole Sprouse) passieren könnte. Eine Antwort wird es in jedem Fall heute nicht geben, denn “Riverdale” pausiert. Der Grund dafür sind die Feiertage in Amerika. Wenn The CW in den Vereinigten Staaten an einem Mittwochabend keine neue Episode ausstrahlt, gehen auch deutsche Fans auf Netflix leer aus – das ist in dieser Woche der Fall, da die Amerikaner Thanksgiving feiern.

Wann kommt Folge 8?

Wer wissen möchte, wie es bei “Riverdale” weitergeht, muss sich jedoch nicht allzu lange in Geduld üben: Bereits nächste Woche wird die 4. Staffel fortgesetzt und Episode 8 wird am Donnerstag, den 5. Dezember 2019 auf Netflix zur Verfügung gestellt. Die neue Folge trägt den englischen Titel “In Treatment” und beschäftigt sich unter anderem damit, dass weitere ominöse Video-Botschaften auf den Türschwellen der Riverdale-Bewohner auftauchen.

Englischer Trailer zu “Riverdale” 4×08

Riverdale 4×08 Promo "In Treatment" (HD) Season 4 Episode 8 Promo

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.