Neuigkeiten

„Revenge“: Nach der 4. Staffel ist Schluss!

By  | 

Die Fans der Serie „Revenge“ dürften ziemlich enttäuscht sein. Denn die Serie wird nach der vierten Staffel abgesetzt. Das hat nun Produzent Sunil Nayar bestätigt. Was war jedoch der Grund des Senders ABC, die beliebte Serie abzusetzen?

Das war es mit „Revenge“! Nach der vierten Staffel ist Schluss. Am 10. Mai 2015 ist das Finale und gleichzeitig auch das Ende der Show. Das hat nun Produzent Sunil Nayar laut HollywoodLife.com bestätigt: „Wir können unseren Fans offiziell sagen, dass dies das Ende der Geschichte sein wird. Wir haben mit dem Network geredet und wir alle wollten klarstellen, dass wir uns auf der sicheren Seite befinden. Nun da alle das Finale – das wunderbar ist – gesehen haben, verstehen alle, dass obwohl wir die Serie verehren, sie genau das Ziel erreicht hat, das gebraucht wurde, um zu enden. In einigen Wochen wird also das Serienfinale von ‚Revenge‘ laufen.“

Schlechte Einschaltquoten

Der Grund für das frühe Aus von „Revenge“ sollen die schlechten Einschaltquoten sein, sie sich innerhalb von vier Staffel drastisch verschlechtert haben. Der Sender ABC zieht also die Notbremse und macht den Rachephantasien von Emily Thorne aka Amanda Clarke (Emily VanCamp) ein Ende. Was jedoch wird dann im Finale passieren? Auch dazu trifft der Produzent Sunil Nayar eine Aussage: „Es passieren wirklich schockierenden Dinge im Finale. Es ist schwierig, weil die Fans die Serie so sehr lieben und wir ihnen geben wollen, was sie wollen, aber eine Schwierigkeit des Finales einer solchen Serie ist, ihnen zu geben, was sie noch nicht wissen, dass sie es wollen und nie erwartet hätten und es muss die perfekte Mischung daraus sein. Ich glaube wirklich, dass das Finale eine perfekte Mischung aus dem allen ist. Ich glaube, dass sie extrem zufrieden sein werden.“ Na da sind wir gespannt.

Beitrags-Bild: Disney ABC Television Group @ Flickr; CC BY-ND 2.0

Anne kann als das Einhorn der Redaktion bezeichnet werden. Für sie darf es gerne etwas verrückter & lauter sein. Bei Serien rätselt sie von Anfang an mit, wer der Übeltäter ist. Taschentücher liegen auch immer griffbereit, denn wenn Einen die Emotionen überkommen, wird das nicht zurückgehalten. Lieblingsbeschäftigung: Binge Watching!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.