Neuigkeiten

„Pretty Little Liars“ Staffel 6: Wer wird als nächstes seinen Tod vortäuschen? (Theorie)

By  | 

Wer „Pretty Little Liars“ kennt, der wird schnell bemerkt haben, dass es hier zum guten Ton gehört, seinen Tod vorzutäuschen. Die Meisterin ist dabei Alison DiLaurentis die es mehrere Jahre lang geschafft hat, dass eine ganze Stadt um sie trauert. Vom Thron stoßen könnte sie fast nur Mona, die ein Blutbad hinterlassen hat, als sie ihr Ableben vortäuschte. Wer ist jedoch der nächste, der alle in dem Glauben lassen möchte, dass er/sie tot ist?

Zwei Tode wurden bereits bei „Pretty Little Liars“ vorgetäuscht und diese schienen ziemlich real zu sein, auch wenn sich herausgestellt hat, dass dem nicht so ist. Zum einen Alison (Sasha Pieterse), die so einige Jahre untertauchen konnte und zum Anderen Mona (Janel Parrish), die ein Blutbad in ihrem Haus hinterlassen hat und sich dazu schon Monate vorher immer wieder Blut abgenommen hat. Alle guten Dinge sind drei, oder nicht? Wer wird also als nächstes seinen Tod vortäuschen? Achtung, nun folgen reine Spekulationen zur sechsten Staffel PLL!

Eine der Liars

Im letzten Buch zu „Pretty Little Liars“ täuscht Emily (Shay Mitchell) ihren Tod, indem sie vortäuscht, dass sie im Meer ertrunken ist, um später zurück zu kommen und ‚A’ zur Strecke zu bringen. Das wäre sicherlich eine spannende Entscheidung der Serienmacher sich hier auf das Buch zu verlassen. Zudem könnte man dann sicher sein, dass Em nichts mit ‚A’ zu tun hat und nicht hinter den Spielchen steckt. Vielleicht entscheiden sich die Liars aber auch zum vortäuschen ihres Todes, damit sie von Charles DiLaurentis flüchten oder ihn sogar endlich auffliegen lassen können.

Maya St. Germain

Es gibt unzählige „Pretty Little Liars” Fans, die sich sicher sind, dass Maya noch am Leben ist. Nie wurde ihre Leiche gezeigt, was natürlich in der Serie nun auch nicht unbedingt ein Indiz sein muss, wie man bei Mona oder auch Alison gesehen hat, dennoch fehlt dieser Abschluss bei ihr. Zudem hat Marlene King die Gerüchte angeheizt, als sie gefragt wurde, ob Maya zurück kommen wird, twitterte sie: „Bei PLL sollte man niemals nie sagen.“ Es wäre also nicht so abwegig.

Bethany Young

Es ist immer noch nicht klar, wer Bethany Young eigentlich ist, was das ganze noch verdächtiger macht. Am Ende sah es so aus, als hätte sie den Schlüssel für das ganze ‚A’ Mysterium. In welcher Verbindung steht sie zu Charles? Warum kam sie in der Nacht in der sie starb nach Rosewood? Warum sollte sie überhaupt ihren Tod vortäuschen? Wollte sie einfach nie wieder zurück nach Radley und wer liegt dann in ihrem Grab? Meiner Meinung nach, ist es Sara Harvey, das Mädchen, das ungefähr zur gleichen Zeit verschwunden ist. Nun seid ihr gefragt: Wer wird seinen Tod als nächstes vortäuschen?

Beitrags-Bild: Andy Rusch @ Flickr; CC BY 2.0

http://www.wedgies.com/question/55408d496f26301000018494

Anne kann als das Einhorn der Redaktion bezeichnet werden. Für sie darf es gerne etwas verrückter & lauter sein. Bei Serien rätselt sie von Anfang an mit, wer der Übeltäter ist. Taschentücher liegen auch immer griffbereit, denn wenn Einen die Emotionen überkommen, wird das nicht zurückgehalten. Lieblingsbeschäftigung: Binge Watching!

1 Comment

  1. Pingback: „Pretty Little Liars“ Staffel 6: Ist Maya am Leben? (Spoiler) | SERIENFUCHS

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.