Fleabag

Phoebe Waller-Bridge unterzeichnet Deal mit Amazon

By  | 

Gibt es eine neue Staffel “Fleabag”? Oder ein Comeback von “Crashing”? Fans von Schauspielerin und Autorin Phoebe Waller-Bridge dürfen jetzt optimistisch in die Zukunft blicken. Die Britin hat einen neuen Vertrag mit Amazon unterschrieben, nachdem sie bei den Emmys abgeräumt hat.

Bei den diesjährigen Emmys räumte die britische Schauspielerin und Drehbuchautorin Phoebe Waller-Bridge ab und zählt zu den großen Siegerinnen des Abends. Ein Talent, das sich Amazon offensichtlich nicht entgehen lassen will, nachdem es bereits zur Heimat für die Comedy-Serie “Fleabag” wurde. Wie “The Hollywood Reporter” berichtet, soll die 34-Jährige einen exklusiven Deal mit Amazon Studios abgeschlossen haben. Dahinter sollen mehrere neue Projekte aus der Feder von Waller-Bridge sein. Genauere Informationen dazu gibt es aktuell jedoch noch nicht. “Ich bin wahnsinnig aufgeregt, meine Beziehung zu Amazon fortzusetzen”, freute sich die Schauspielerin in einem offiziellen Statement.

Rückkehr bestehender PWB-Serien?

Viele Fans hoffen nach dem neuen Amazon-Deal, dass das eine Fortsetzung ihrer bisherigen Serien bedeuten könnte, die beide viel zu früh endeten. Bei “Fleabag” zog Phoebe Waller-Bridge eigenständig nach zwei Staffeln den Stecker, weil sie das Gefühl hatte, dass es das perfekte Ende für ihre exzentrische Serien-Heldin sei. Die Serie “Crashing”, die hierzulande auf Netflix zu finden ist, endete abrupt nach nur einer Staffel. Besonders ärgerlich für viele Zuschauer, die die kuriosen Charaktere ins Herz geschlossen hatten: die Staffel endete mit einem Cliffhanger und wurde seitdem nicht mehr fortgesetzt. Wer Fan von “Fleabag”, “Crashing” und “Killing Eve” ist, darf sich somit offiziell freuen, dass uns in den nächsten Jahren wohl weitere Geschichten aus der Feder von Phoebe Waller-Bridge erwarten.

Best-of von Phoebe Waller-Bridge (Vorsicht: Spoiler!)

Best of Phoebe Waller-Bridge as Fleabag (NSFW) | Prime Video

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.