Neuigkeiten

“Outlander”-Star Caitriona Balfe äußert sich zu Schwangerschaftsgerüchten

By  | 

Die Gerüchteküche brodelte nach einem Auftritt von “Outlander”-Star Caitriona Balfe. Ist die Schauspielerin schwanger? Mittlerweile hat sie sich auf Twitter zu Wort gemeldet, um die Spekulationen aus der Welt zu schaffen.

Prominente haben es nicht leicht. Vor allem Frauen, die im Scheinwerferlicht stehen. Jede noch so kleine Veränderung des Körpers wird von der Presse aufgegriffen und von den Fans hitzig diskutiert. Das musste nun auch “Outlander”-Star Caitriona Balfe erfahren. Nachdem sie sich bei einem Panel an der Seite von Co-Star Sam Heughan präsentierte, tauchten plötzlich Spekulationen über eine mögliche Schwangerschaft auf. Fans munkelten, ob sich unter dem grünen Kleid ein kleines Baby-Bäuchlein abzeichnete und Caitriona und ihr Verlobter Tony McGill sich über ersten Nachwuchs freuen dürfen. Auf Twitter meldete sich die Schauspielerin zu den Spekulationen zu Wort und machte deutlich, dass die Nachfragen alles andere als schmeichelhaft waren.

Beifall von “Outlander”-Kollegin

Die Spekulationen wurden mehr, die Gerüchte lauter und schließlich nutzte Caitriona Balfe die sozialen Medien, um Stellung zu beziehen. “An alle, die es für angebracht halten, zu fragen. Nein, ich bin nicht schwanger, ich habe nur meine Periode und war aufgebläht… also ja… danke, dass ihr nachgefragt habt. #NichtWirklich #NichtAlleBäucheSindWaschbretter”, twitterte die 39-Jährige, die aktuell für die 5. Staffel “Outlander” vor der Kamera steht. Co-Star Lauren Lyle äußerte sich ebenfalls zu dem Vorfall und zollte vor allem Caitriona Balfe Respekt, weil sie überhaupt darauf reagierte. Die Gerüchte empfindet sie als “unglaublich unangebracht und irrelevant”. “Es lässt mich verzweifeln, dass Frauen sich immer noch mit sowas auseinandersetzen müssen”, so Lyles Urteil.

Keine Lust auf Spekulationen

Unterstützung von Co-Star Lauren Lyle

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.