Neuigkeiten

“Outlander” Staffel 4: Zwei neue Fotos zeigen Young Ian und Rollo

By  | 

Ende des Jahres kehren Fans zurück in die dramatische Welt von “Outlander”. Da dürfen wir uns dann auch auf einen neuen Fan-Liebling auf vier Pfoten freuen: Rollo. Jetzt gibt es sogar zwei neue Fotos, die ihn gemeinsam mit seinem Herrchen zeigen.

“Outlander”-Fans dürfen sich auf insgesamt dreizehn neue Episoden freuen, die im November 2018 im US-Fernsehen – und hoffentlich auch zeitnah in Deutschland – ausgestrahlt werden, wenn die 4. Staffel offiziell startet. Claire (Caitriona Balfe) und Jamie (Sam Heughan) hat es nach Amerika verschlagen, wo uns nicht nur neue Abenteuer und Dramen erwarten, sondern auch eine Reihe von neuen Charakteren. Auf eine Figur freuen sich Leser von Diana Gabaldons Romanen vermutlich ganz besonders, obwohl dieser nicht einmal sprechen kann. Die Rede ist von Rollo, der zur Hälfte Hund und zur Hälfte Wolf ist und seinen ersten Auftritt in der 4. Staffel haben wird.

„Outlander“-Star Sam Heughan: Ist das seine neue Freundin?

Sie werden so schnell erwachsen

Ian Murray (John Bell), der Neffe von Jamie Fraser, gewinnt Rollo als Welpe bei einem Würfelspiel. Von diesem Moment an weicht der Vierbeiner keine Sekunde von Ians Seite und ist sein treuer Gefährte. Vor mehr als einem Jahr haben wir bereits erste Fotos von den gecasteten Welpen – es sind zwei Stück, die aber nur eine Rolle verkörpern werden und sich vor der Kamera abwechseln werden – zu Gesicht bekommen. Nun liefert uns “Entertainment Weekly” einen neuen Einblick in die 4. Staffel “Outlander” und veröffentlichte zwei neue Fotos von Ian und Rollo. Und siehe da: aus den Welpen sind große, wunderschöne Hunde geworden. Auf einem Foto sehen wir Ian und Rollo beim Umhertollen durch den Wald. Auf einem weiteren Foto sitzt Rollo an einer improvisierten Leine neben Ian.

“Outlander” Staffel 4 startet im November 2018.

„Outlander“ Staffel 4: Sehen wir Laoghaire wieder? (SPOILER)

So klein waren sie noch vor 15 Monaten

Neue Fotos aus der 4. Staffel “Outlander”

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.