Neuigkeiten

“Outlander” Staffel 5: Kuschelkurs am Set (FOTOS)

By  | 

Der jüngste Neuzugang für die 5. Staffel “Outlander” verdreht gerade allen den Kopf und sorgt für viel Gekuschel am Set der neuen Folgen.

Clan Fraser darf sich in der 5. Staffel “Outlander” über Zuwachs auf vier Beinen freuen. Nachdem bereits Hund Rollo den Zuschauern und Darstellern im letzten Jahr den Kopf verdreht hat, gibt es jetzt einen neuen Star, der vor allem die Herzen von Katzen-Fans im Sturm erobern dürfte. Claire (Caitriona Balfe) darf sich in Staffel 5 über ein eigenes Haustier freuen: eine Katze namens Adso, die nach der Katze von Jamies Mutter benannt wurde. Im Mai stellte das Team der STARZ-Serie den tierischen Neuzugang erstmals vor, jetzt gibt es neue Kuschelfotos mit dem Vierbeiner.

Flauschiger Co-Star

Sophie Skelton, die Claires Tochter Brianna verkörpert, scheint sich Hals über Kopf in die Katze verliebt zu haben, die aktuell als Adso vor der Kamera steht. Auf Instagram postete sie vor wenigen Tagen nicht nur ein niedliches Porträt-Foto von Adso, auf dem die Katze beweist, wie fotogen sie tatsächlich ist. Ein weiteres Foto zeigt Sophie in ihrem Bree-Kostüm am Set und verträumt mit der grauen Katze kuscheln. Der Vierbeiner scheint den Stars der Serie den Kopf verdreht zu haben!

Starttermin steht noch nicht fest

Ob er auch die Herzen der Fans im Sturm erobern wird, wird sich in (hoffentlich) naher Zukunft zeigen. Die Dreharbeiten für die 5. Staffel “Outlander” laufen weiterhin auf Hochtouren und bringen Diana Gabaldons Roman “Das flammende Kreuz” auf den Bildschirm. Ein Starttermin steht aktuell noch nicht fest. Das könnte sich aber in Kürze ändern, denn Ende des Monats findet die San Diego Comic Con statt, die viele Serien nutzen, um Fans mit News, Trailern und Startterminen zu überraschen.

Die Deutschland-Premiere feiert “Outlander” jedes Jahr auf RTL Passion. Im Free-TV sendet VOX die neuen Folgen.

Adso verdreht allen den Kopf

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Bear and Bree

Ein Beitrag geteilt von Sophie Skelton (@sophie.skelton) am

Wie kann man ihn auch nicht lieben?

Im Mai posierte bereits Sam Heughan mit Adso

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.