Neuigkeiten

“Outlander” Staffel 4 ab Januar auf VOX

By  | 

Jamie und Claire Fraser feiern ihr Comeback auf VOX. Anfang Januar strahlt der Free-TV-Sender die aktuelle 4. Staffel von “Outlander” aus, in der das Paar in Amerika ein neues Leben aufbauen möchte.

Gute Nachrichten für alle “Outlander”-Fans, die die neuen Folgen gerade nicht auf RTL Passion (immer montags und dienstags) verfolgen können: In wenigen Wochen startet die 4. Staffel bereits im Free-TV! VOX hat sich, wie auch schon in den Vorjahren, die Rechte an der erfolgreichen und beliebten Drama-Serie gesichert. Bereits am 9. Januar 2019 starten die neuen Folgen dann auf VOX. Jeden Mittwoch dürfen sich Fans dann zur Primetime um 20.15 Uhr auf zwei neue Folgen am Stück freuen. Einen süßeren Start ins neue Jahr könnte es damit für “Outlander”-Fans womöglich gar nicht geben.

Neuanfang in Amerika

Die 4. Staffel “Outlander” basiert auf dem Roman “Der Ruf der Trommel” von Bestseller-Autorin Diana Gabaldon und umfasst ein neues, spannendes Kapitel im Leben von Jamie (Sam Heughan) und Claire (Caitriona Balfe). Nach dem dramatischen Schiffsunglück im Finale der 3. Staffel “Outlander” sind die beiden in Amerika gelandet. Dort wollen die beiden ein neues Leben aufbauen und fern der schottischen Heimat zur Ruhe kommen. Doch es dauert nicht lange, bis die Frasers mit neuen Dramen konfrontiert werden. Aus dem mitreißenden Roman hat STARZ dreizehn Episoden verwandelt, die uns im Januar 2019 auf VOX erwarten.

Englischer Trailer zur 4. Staffel “Outlander”

Outlander | Season 4 Official Trailer | STARZ

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.