Neuigkeiten

“Outlander”: Arbeiten an Staffel 5 haben bereits begonnen

By  | 

Das Team von “Outlander” gönnt sich keine allzu große Pause. Während die 4. Staffel noch im Fernsehen ausgestrahlt wird, beginnen hinter den Kulissen bereits die Arbeiten für das nächste Kapitel in der außergewöhnlichen Liebesgeschichte von Jamie und Claire.

In den Genuss von neuen “Outlander”-Episoden kommt aktuell gleich auf doppeltem Wege. Im Pay-TV auf RTL Passion nähert sich die 4. Staffel langsam ihrem Ende zu, so wie im US-Fernsehen. Das Finale rückt langsam näher und es sind nur noch wenige Episoden übrig, bevor das aktuelle Abenteuer von Claire & Jamie schon wieder vorbei ist. Fans, die im Free-TV auf VOX gucken, dürfen erst seit vergangener Woche an der Seite der Frasers in das frühe Amerika eintauchen. Eines steht zum Glück schon jetzt fest: Mit Staffel 4 wird die beliebte STARZ-Produktion nicht enden. Die Arbeiten an den neuen Episoden haben im Hintergrund bereits begonnen, wie Produzent Matthew B. Roberts auf Instagram enthüllt hat.

Team stürzt sich erneut in die Arbeit

Vor knapp einer Stunde veröffentlichte Roberts einen Schnappschuss, der Claire (Caitriona Balfe) und Jamie (Sam Heughan) Arm in Arm, ganz vertraut in den Wäldern zeigt. “Staffel 4 ist fast vorbei, aber die #Outlander-Crew arbeitet bereits hart an Staffel 5”, informiert er die Fans mit wenigen Worten. Bereits im Oktober bestätigte Maril Davis, dass die Autoren zurück im sogenannten Writer’s Room sind und die Produktion offiziell begonnen hat. Die 5. Staffel “Outlander” wird ein weiteres Mal zwölf Episoden umfassen und auf dem Roman “Das flammende Kreuz” von Diana Gabaldon basieren. Wie sehr STARZ an die TV-Serie glaubt, dass auch eine 6. Staffel längst grünes Licht erhalten hat.

Die Crew gibt alles

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.