Neuigkeiten

“Once Upon A Time”: Jennifer Morrison verlässt die Show nach Staffel 6

By  | 

Ein Schock für viele OUAT-Fans: Jennifer Morrison bestätigt auf Instagram, dass sie die Serie “Once Upon A Time” nach der 6. Staffel verlassen werde.

Ein schwarzer Tag für viele Fans der Fantasy-Serie “Once Upon A Time”. Vor wenigen Stunden hat Jennifer Morrison (“Doctor House”) auf Instagram verkündet, dass sie die US-Serie nach der 6. Staffel verlassen werde. Diese endet bereits am 14. Mai 2017. Danach geht es ohne Emma Swan (Morrison) weiter. Doch kann OUAT auch ohne die Titelheldin weiterleben? Diese Frage beschäftigt viele Fans und sorgt auch für reichlich Angst, dass das Ende der märchenhafte Geschichte naht. Denn noch hat ABC Network noch keine 7. Staffel bestellt.

Abschied nach sechs Jahren

Vor zwei Stunden veröffentlichte die 38-Jährige eine Nachricht auf Instagram, mit der sie einigen OUAT-Fans das Herz gebrochen haben dürfte. Da sich ihr 6-Jahres-Vertrag dem Ende zuneigt, habe sie eine wichtige Entscheidung getroffen, erklärt sie in ihrem Post. “Nach sehr sorgfältiger Überlegung, habe ich entscheiden, dass es, kreativ und persönlich, an der Zeit für mich ist, weiterzuziehen. Emma Swan ist einer meiner liebsten Charaktere, die ich jemals gespielt habe. Meine 6 Jahre bei ONCE UPON A TIME haben mein Leben auf die schönste Art und Weise verändert. Ich bin absolut hin und weg von der Leidenschaft und der Hingabe der Oncer fans”, schreibt sie.

Weiterhin Fan-Kontakt

Eine positive Nachricht will sie den OUAT-Fans trotzdem mitgeben: Wann immer es ihr Terminkalender erlaubt, wolle sie auch in Zukunft zu Conventions der Serie kommen, da sie den Kontakt zu den Fans sehr schätzt. Ihre Nachricht hat mittlerweile über 60.000 “Gefällt mir” erhalten. Fast 5.000 Fans haben sich innerhalb der letzten zwei Stunden zu Wort gemeldet, um größtenteils ihr Bedauern über Jennifers Ausstieg kundzutun. Viele vergleichen ihre Entscheidung bereits mit der von Nina Dobrev, der Hauptdarstellerin von “The Vampire Diaries”, welche die Serie auch nach der 6. Staffel verlassen hat. Im Anschluss folgten noch zwei Staffeln ohne Nina, bevor die Serie endgültig endete. Ob OUAT ein ähnliches Schicksal ereilt?

„Once Upon A Time“ Staffel 6: Termin für die Musical-Folge steht fest

Jennifers Abschieds-Nachricht

As I reached the end of my 6 year contract on ONCE UPON A TIME, I was faced with a significant decision. ABC, Eddy Kitsis, and Adam Horowitz very generously invited me to continue as a series regular. After very careful consideration, I have decided that creatively and personally, it is time for me to move on. Emma Swan is one my favorite characters that I have ever played. My 6 years on ONCE UPON A TIME has changed my life in the most beautiful ways. I am absolutely blown away by the passion and commitment of the Oncer fans. I am so honored to have been a central part of such a special show. I will be forever grateful to Adam, Eddy, and ABC for giving me the gift of playing Emma Swan. As I move on to other creative endeavors, I will continue to attend the fan conventions whenever my professional schedule allows. I always look forward meeting the fans. If ABC Network does in fact order a season 7, I have agreed to appear in one episode, and I will most certainly continue to watch ONCE UPON A TIME. The creativity of the show runners has always inspired me, and I cannot wait to see the ways that they continue to develop and reinvent the show. #Onceuponatime #EmmaSwan #UglyDucklings

A post shared by jenmorrisonlive (@jenmorrisonlive) on

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.