Neuigkeiten

Norman Reedus und Marilyn Manson machen Nashville unsicher

By  | 

Die Osterfeiertage verbrachten “The Walking Dead”-Star Norman Reedus und Musiker Marilyn Manson gemeinsam und machten Nashville bei Dreharbeiten für “Ride with Norman Reedus” unsicher.

Norman Reedus steht nicht nur für die Zombieserie “The Walking Dead” vor der Kamera, sondern ist seit Juni 2016 auch der Star einer eigenen AMC-Show. In “Ride with Norman Reedus” erkundet er gemeinsam mit anderen Stars (u.a. sein ehemaliger Co-Star Steven Yeun) auf Harley-Davidson-Motorrädern verschiedene Orte, taucht tiefer in die Biker-Kultur ein und lernt außergewöhnliche Menschen kennen. Außergewöhnlich sind manches Mal auch seine Begleitungen. Für die neuen Episoden holte sich Reedus den 49-jährigen Musiker Marilyn Manson an Board. Gemeinsam erkundeten sie Nashville an den Osterfeiertagen. Das hat offensichtlich vor allem Manson gefallen, der auf Instagram Dankesworte an Reedus aussprach.

“The Walking Dead”-Stars trauern um langjährigen Fan Lisa

Erste Fotos von den Dreharbeiten aufgetaucht

Fans, die es kaum erwarten können, diese “Ride with Norman Reedus”-Episode zu sehen, müssen sich noch etwas gedulden, bis wir sie zu Gesicht bekommen. Zum Glück ist auf die sozialen Medien Verlass. Auf Instagram und Twitter sind erste BTS-Schnappschüsse von Fans aufgetaucht, die beide Stars bei den Dreharbeiten zeigt. Während Norman Reedus die schwere Harley Davidson gefahren ist, hat Manson darauf verzichtet, selbst auf ein Motorrad zu steigen. Er fuhr im Beiwagen an Reedus’ Seite mit.

“The Walking Dead”: Bekommt Daryl Dixon einen eigenen Kinofilm?

Marilyn Manson dankt Norman Reedus

Gute Laune bei den Dreharbeiten

??‍♂️

Ein Beitrag geteilt von norman reedus (@bigbaldhead) am

Gemeinsam unterwegs

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.