Mr. Robot

“Mr. Robot” Staffel 4 startet mit Schockmoment

By  | 

Die letzte Staffel “Mr. Robot” startet mit einem Knall und hinterlässt entsetzte Gesichter. Das Finale der Hacker-Serie wird definitiv legendär.
Mit einem weinenden Auge verabschiedet sich der Mann hinter “Mr. Robot”, Sam Esmail: Die vierte Staffel wird die letzte der Hacker-Serie sein. Doch für die letzten Folgen gibt der Hauptdarsteller, Elliot Alderson, alias Rami Malek, noch einmal alles und läutet die vierte Staffel mit einem Knall ein. Denn, obwohl sich die Fans von dem Finale der dritten Staffel noch nicht ganz erholt haben, startet die vierte Staffel damit, dass ein Schockmoment den nächsten jagt. (ACHTUNG SPOILER!) Nachdem Angela Moss (Portia Doubleday) sich in der letzten Staffel “Mr. Robot” schon mit Whiterose (BD Wong) angelegt hat, wird gleich zu Anfang der vierten Staffel abgerechnet. Obwohl ihr Vater, Price alles in seiner Macht stehende tut, kann er Angela nicht helfen – sie ist für die Dark Army zu gefährlich. Also beseitigen sie die aufmüpfige Blondine kurzerhand. Damit hat sich Whiterose einen neuen Feind geschaffen: Phillip Price (Michael Cristofer).

Details zur vierten und letzten Staffel “Mr. Robot”

Die Folgen der vierten, und letzten, Staffel “Mr. Robot” erscheinen immer Sonntags, ab dem 06. Oktober 2019. Neben Rami Malek, der, als Protagonist, natürlich wieder in der vierten Staffel mitwirken wird, verlieren wir das die ein oder andere Figur. Direkt in der ersten Folge, der vierten Staffel müssen uns zwei Charaktere verlassen. Doch dafür kommen neue, spannende Personen ins Spiel. Eine davon wird Ashlie Atkinson sein, die den “BlacKkKlansman” und “JuanIta” -Fans ein Begriff sein könnte. Was das Schicksal mit Irving (Bobby Cannavale) vor hat, bleibt abzuwarten. Denn einige Fans fürchten um das Leben des schrägen Charakters. Abgesehen vom Cast wurde auch die Zeitspanne der letzten Staffel verraten: Die gesamte vierte Staffel “Mr. Robot” spielt in nur einer Woche, im Dezember 2015. Daher wird es quasi eine ganze Weihnachtsstaffel, wie sich auch im Trailer zeigt. Doch ob sich die besinnliche Zeit, in den einzelnen Folgen widerspiegelt, bleibt fraglich. Nach zwei Jahren geht es nun endlich weiter und der Cast, wie auch die Fans freuen sich darauf, doch hat alles den Beigeschmack von Trauer, dass die geniale Serie, nach der vierten Staffel nicht fortgesetzt werden wird.

Mr. Robot: Season 4 Trailer | on USA Network

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.