Modern Family

“Modern Family”: Staffel 11 – Alle Infos zur letzten Staffel

By  | 

Nach knapp 10 Jahren findet die Geschichte rund um die Dunphys und Pritchetts bald ein Ende. Hier gibt es alle Infos zur finalen Staffel von “Modern Family”
Die beliebteste Serienfamilie, der Dunphy-Pritchett-Clan feiert ihre letzte Staffel. 11 Staffeln lang konnte man das Leben der “Modern Family” verfolgen, mit ihnen bangen und mit ihnen lachen. Das die Geschichte der chaotischen Familie aus Kalifornien nun zu Ende geht, ist aber noch kein Grund, um traurig zu sein. Mit der elften Staffel liefern uns die Produzenten und Schauspieler nämlich noch eine Menge lustige Folgen. Seit September 2019 strahlt der US-amerikanische Fernsehsender ABC die letzten 18 Episoden aus. Wann das Staffel – und gleichzeitig Serienfinale gesendet wird, steht noch nicht fest. In Deutschland läuft seit Januar 2020 die zehnte Staffel auf Comedy Central. Auf Netflix sind bisher nur die ersten neun Staffeln verfügbar. Es ist gut möglich, dass die letzte Staffel von “Modern Family” in Deutschland zuerst auf Sky ausgestrahlt wird und erst ein gutes halbes Jahr später im Free TV verfügbar sein wird. Netflix-Nutzer müssen sich anschließend noch mal einige Monate gedulden, bis man die Serie auch hier streamen kann.

“Modern Family”: Diese Charaktere sind in Staffel 11 dabei

Glücklicherweise werden alle Familienmitglieder des Dunphy-Pritchetts-Clan auch in der finalen Staffel von “Modern Family” zu sehen sein! Die Zuschauer können sich bei den Pritchetts wieder auf den Patriarchen Jay, seine wunderschöne und temperamentvolle kolumbianische Frau Gloria, ihren viel zu selbstkritischen Sohn aus erster Ehe Manny und den Familiennachzügler Joe freuen. Zur Familie Dunphy zählen auch weiterhin die berufstätige Power-Mutter Claire, ihr tollpatschiger Mann Phil sowie die drei gemeinsamen Kinder, die beliebte und etwas faule Haley, die häufig etwas schwer von Begriff ist, ihre wahnsinnig schlaue Schwester Alex und der jüngste der Familie, Luke. Bei der Tucker-Pritchett Familie erwarten uns wie gewohnt das homosexuelle Pärchen Mitchell und Cameron mit ihrer Adoptivtochter Lily. Auch dabei ist außerdem wieder Haleys On-Off Freund, Dylan.

SPOILER: Erste Informationen zur Handlung

Haley Dunphy und ihr On-Off Freund Dylan haben mittlerweile Zwillinge und stehen vor der Herausforderung, Verantwortung zu zeigen. Ratschläge der restlichen Familienmitglieder lassen natürlich nicht lange auf sich warten, Haley und Dylan müssen aber selbst lernen, in der Elternrolle aufzugehen. Derweil startet Gloria Pritchett in einem Praktikum durch. Ihr Mann Jay ist davon nicht wirklich begeistert. Die Kolumbianerin muss nach ihrer Zeit als Vorzeigefrau und Hausfrau nun lernen, selbstständig auf beiden Beinen zu stehen. Lily ist mittlerweile ein Teenie und nicht mehr besonders begeistert davon, von ihren beiden Vätern so stark behütet zu werden. Eine große Herausforderung von Mitchell und Cam zu lernen, ihrer Tochter zu vertrauen und sie loszulassen. Derweil hat Manny, für den es nie romantisch genug sein kann, seinen ersten schlimmen Liebeskummer und auch bei Claire läuft nicht alles rosig. Sie kommt mit dem Älterwerden nicht wirklich gut klar. Neben den persönlichen Probleme der Familienmitglieder können sich die Zuschauer außerdem auf eine letzte Halloween-, Thanksgiving- und Weihnachtsepisode freuen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.