Batwoman

“Lucifer”, “Supergirl” & Co: Virtuelles “DC FanDome” verkündet

By  | 

Warner Bros. wird im August eine eigene Online-Convention ins Leben rufen: “DC Fandome” wird die Fans mit News und Einblicken rund um die 16 TV-Serien (u.a. “Lucifer”, “The Flash”) und die DC-Blockbuster versorgen.

Die vergangenen Monate waren für Serien-Fans nicht leicht: Aufgrund der Corona-Pandemie wurden die Dreharbeiten an den Film- und Serien-Sets eingefroren. Dadurch haben sich die Starttermine neuer Staffeln automatisch verschoben. Viele Serien, die uns normalerweise im Herbst mit neuen Episoden versorgen, werden erst 2021 auf unsere Bildschirme zurückkehren. Die Wartezeit versüßt Warner Bros. jetzt mit einem Online-Event, das sich rund um die Serien und Filme aus dem DC-Universum dreht. Am 22. August 2020 findet das sogenannte “DC Fandome”-Event statt, das Fans -trotz der Corona-Pandemie – auf der ganzen Welt zusammenbringt. Denn die kleine Convention wird nicht nur US-Fans vorenthalten, sondern steht international zur Verfügung.

Freut euch auf News aus dem DC-Universum

Im Fokus vom “DC FanDome” stehen die aktuell angesagten DC-Projekte aus Film und Fernsehen. Dazu zählen “Lucifer”, “Legends of Tomorrow”, “Titans”, “Doom Patrol”, “The Flash”, “Watchmen”, “Batwoman”, “Black Lightning”, “Stargirl”, “Pennyworth”, “Supergirl”, “Superman & Lois”, “Harley Quinn”, “Super Hero Girls”, “Young Justice: Outsiders” und “Teen Titans GO!”, sowie die Kinofilme “The Batman”, “Aquaman”, “Black Adam”, “Shazam!”, The Suicide Squad”, “Wonder Woman 1984” und der SnyderCut von “Justice League”. Fans dürfen sich nicht nur auf News zu den aufgezählten Projekten freuen, sondern auch auf Interviews mit dem Cast und erste Previews. Dann werden hoffentlich auch endlich die Starttermine zu neuen Staffeln verkündet, auf die viele Fans bereits sehnsüchtig warten, wie unter anderem von “Lucifer” Staffel 5. “Dieses Event sollten sich DC-Fans schon mal dick in den Kalender eintragen und ihr Cosplay-Kostüm aufbügeln: Am Samstag, 22. August 2020, pünktlich um 19 Uhr, startet der DC FanDome – eine virtuelle Erlebniswelt für DC-Fans zu der keine Eintrittskarte benötigt wird!”, heißt es in der offiziellen Pressemitteilung. Das Event selbst wird unter der Adresse www.dccomics.com/DCFanDome stattfinden, wo sich auch weitere Informationen zum FanDome finden, unter anderem, wie Cosplayer ihre Werke zur Schau stellen können.

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.