Lizzie McGuire

Lizzie McGuire: Dieser Twist könnte uns im Reboot erwarten

By  | 

Nach 20 Jahren beehrt uns Lizzie McGuire wieder mit ihrer TV-Anwesenheit. Das Teenie-Idol ist nun als erwachsene Frau zurück, die sich endlich ihre Jugendliebe erfüllen könnte.
Mittlerweile ist “Lizzie McGuire”, im Reboot wieder gespielt von Hilary Duff, fast 30. Sie steht mit beiden Beinen, immerhin relativ, fest im Leben. Lizzie hat einen Job, bei einem Raumausstatter, der ganz ihrem Traumberuf entspricht, und ist nicht mehr auf der Suche nach der wahren Liebe. Denn Lizzie hat seit Jahren schon ihren Freund. Doch wer wird der gut aussehende Mann an ihrer Seite sein? Die Chancen stehen gut, dass wir McGuires Freund schon begegnet sind: Hilary Duff verriet nun, dass ihr ehemaliger Mitschüler und High-School-Crush, Ethan Craft (Clayton Snyder), auch in dem Reboot der Serie auftauchen wird. Wie Hilary Duff, ist, natürlich, auch er gealtert, und hat sich, nach der Pubertät, zu einem gut aussehenden jungen Mann entwickelt. Dies verriet die Schauspielerin und Mutter mit einem kleinen Augenzwinkern. Könnte das etwa ein kleiner Hinweis gewesen sein, dass wir Ethan endlich als Lizzies Freund sehen, nachdem sie (und wir) ihn Stundenlang, während unserer Teeniezeit anhimmeln konnten?

“Lizzie McGuire”-Reunion: Der alte Cast für das Reboot zurück?

Beim Interview zum “Lizzie McGuire”-Reboot, teaserte Hilary Duff ihren ehemaligen Schauspielkollegen an. Auf die Frage hin, in welcher Beziehung Lizzie und ihr ehemaliger Schwarm zueinander stehen werden, sagte die Schauspielerin schelmisch, “Ich bin ziemlich sicher, da wird etwas, da wird bestimmt etwas [zwischen den beiden] sein”. Trotz ihres Erwachsenenlebens, hat Lizzie jedoch nicht die Nähe zu ihrer Familie hinter sich gelassen. Auch ihre Original-Serien-Familie, mit Hallie Todd, Jake Thomas und Robert Carradine, werden wir wieder sehen. Ob auch Lizzies Kindheitsfreund, Gordo (Adam Lamberg), mit von der Partie sein wird, ist bisher aber noch nicht bekannt gegeben worden. Ebensowenig wissen wir über das Erscheinen von Lizzies bester Freundin, Miranda (Lalaine Vergada-Paras). Geplant ist das Reboot schon für 2020. Die Dreharbeiten haben kürzlich gestartet und gegen Mitte – Ende nächsten Jahres können wir endlich wieder Lizzie McGuire, mit ihrem chaotischen Leben, auf Disney+ begleiten.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.