Castle

Jähes “Castle”-Ende: Das sagt Stana Katic zu ihrem Rauswurf

By  | 

Acht Staffel lang standen Stana Katic und Nathan Fillion für “Castle” vor der Kamera. Für die vermeintlich finale Staffel der beliebten Crime-Serie trennte man sich von Katic. Die spricht jetzt offen darüber, was sie damals nach dieser Entscheidung fühlte.

“Castle” ohne Kate Beckett (Stana Katic) und Richard Castle (Nathan Fillion)? Unvorstellbar! Für die Fans funktionierte die Crime-Serie nur mit den beiden als ungewöhnliches Duo in der Hauptrolle. US-Sender ABC sah das jedoch anders. Nachdem es zu Unstimmigkeiten wegen der Bezahlung gekommen sei, wurde Hauptdarstellerin Katic nach der 8. Staffel “Castle” gefeuert. Nathan Fillion sollte in der 9. Staffel ohne seine Partnerin vor die Kamera treten und war dazu auch bereit. Doch dann kam ohnehin alles ganz anders: Die Verlängerung der Serie wurde nur wenige Wochen nach der Trennung von Katic abgesagt. “Castle” erhielt damit ein jähes Ende nach der 8. Staffel und ging damit einer potenziellen 9. Staffel ohne Katic aus dem Weg. Jahre später spricht die heutige 42-Jährige offen darüber, wie es ihr damals ging.

“Ich war verletzt”

“Ich war verwirrt von dieser ganzen Erfahrung. Ich war verletzt”, gibt sie im Interview mit der britischen “Daily Mail” zu. Bereits 2018 verriet sie gegenüber “EW”: “Es tat weh und es war ein brutales Ende.” Mittlerweile kann sie auf ihre “Castle”-Zeit zurückblicken, ohne nur noch den Schmerz in ihrem letzten Jahr zu sehen. Gegenüber der “Daily Mail” zeigt sie sich versöhnlich: “Zeit ist vergangen und ich bin so dankbar, ein Teil dieses Projekts gewesen zu sein, das so viele Menschen berührt hat. Menschen haben dieses Paar geliebt und die Geschichte geliebt, die wir erzählt haben (…).” Das abrupte Ende einer solchen schönen Zeit ist natürlich nicht spurlos an ihr vorübergegangen, doch sie will sich rückblickend vor allem an den Erfolg von “Castle” und die Begeisterung der Fans erinnern, die acht Staffeln “Castle” möglich gemacht haben.

Photo Credit: Courtesy of Genevive / Flickr.com; Creative Commons: CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/)

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.