How i met your mother

“How I met your mother”: Neue Serie mit Ted Mosby floppt!

By  | 

Josh Radnor alias Ted Mosby kehrte nach “How i met your mother” mit einer neuen Serie zurück! Doch an den Erfolg der Sitcom konnte der Schauspieler nicht anknüpfen. Stattdessen ist sein neues Projekt ein echter Flop gewesen.

Was machen erfolgreiche Serienstars eigentlich nach dem Ende einer Serie? Von einigen hört man nie wieder was, während andere ihr Glück in neuen Serien oder Filmen versuchen. Auch Josh Radnor hat sein Glück in einer neuen Show versucht. Ihn kennen wir ja noch als Ted Mosby. In “How i met your mother” spielte er den liebessüchtigen Architekten, der nach vielen gescheiterten Beziehungen seine große Liebe gefunden hat. Bis er die Mutter seiner Kinder gefunden hatte, musste er ganz schön viel durchmachen! Er wurde vorm Altar stehen gelassen, verlor Robin an seinen besten Freund Barney und scheiterte zwischenzeitlich auch beruflich. Am Ende folgte aber das ersehnte Happy End. Auch wenn die Mutter seiner Kinder nach einer Krankheit starb, kam er endlich mit seiner großen Liebe Robin zusammen. Nach dem Serienfinale wurde es dann aber still um ihn, bis er mit einem neuen Projekt zurückkehrte.

Erfolglos nach “How i met your mother”

Nach “How i met your mother” spielte Josh Radnor die Hauptrolle in der Serie “Rise”. Hier verkörperte er einen  Theaterlehrer, der seine Schüler mit ganzem Herzen dabei unterstützte, die eigenen Träume zu verwirklichen. Leider kam die Serie, die von vielen Dramen und Gesangseinlagen geplagt war, nicht sonderlich gut bei den Zuschauern an. Der amerikanische Sender NBC hat “Rise” nämlich schon nach der ersten Staffel abgesetzt. Nach dem weltweiten Erfolg von HIMYM ist das eine echte Niederlage für Radnor. Doch das ist eben das Risiko, wenn man eine neue Serie auf den Markt bringt. Die Gefahr, dass es ein Flop wird, ist ziemlich groß! Vielleicht schafft es der “Ted Mosby”-Darsteller ja in Zukunft mit einer anderen Show den Geschmack der Zuschauer zu treffen.

Foto: vagueonthehow @ Flickr.com; CC BY-SA 2.0

Was gibt es besseres als eine gute Serie? Ich schaue für mein Leben gerne Serien und habe mich auf kein bestimmtes Genre festgelegt. Egal ob Friends, Stranger Things, Peaky Blinders, Westworld oder The Big Bang Theory - Ich bin immer offen für coole neue Serien!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.