Grey's Anatomy

“Grey’s Anatomy”: Wer stirbt in Staffel 14?

By  | 

Die erste Hälfte von Staffel 14 ist schon geschafft, doch in der zweiten Hälfte müssen wir uns bei “Grey’s Anatomy” womöglich auf einen schlimmen Verlust einstellen. Ausgerechnet eine der neuesten Ärztinnen schwebt in großer Gefahr.

Inzwischen haben wir uns ja daran gewöhnt, dass die Gesichter bei “Grey’s Anatomy” kommen und gehen. Und manchmal gehen sie früher wieder, als gedacht. Das könnte nun auf eine der neuen Ärztinnen in Staffel 14 zutreffen. Vor einigen Folgen haben wir mit Sam Bello (Jeanine Mason) Bekanntschaft gemacht. Sie ist eine der neuen Internistinnen, die in dieser Staffel eingeführt wurden. Außerdem ist sie die Exfreundin von Andrew DeLuca (Giacomo Gianiotti). Und wer bisher noch dachte, die beiden bekämen bei “Grey’s” womöglich noch die Chance auf ein Liebescomeback, der könnte sich gewaltig girrt haben. Tatsächlich sieht es nämlich so aus, als müssten wir uns schon bald wieder von Sam verabschieden.

Abschied von Sam?

Jeanine Mason hat nämlich die Hauptrolle im Reboot von “Roswell” ergattert. Sie spielt in der Serie die Rolle von Liz und tritt somit in die Fußstapfen von Shiri Appleby. Allerdings dürfte sich diese neue Rolle wohl kaum mit ihren Verpflichtungen als Sam Bello bei “Grey’s Anatomy” vereinen lassen. Das wiederum führt dazu, dass wir nun darüber spekulieren müssen, ob das Leben von Sam in Gefahr ist. Shonda Rhimes hat uns in den vergangenen Jahren ja schon mit dem ein oder anderen Serientod schockiert – man erinnere sich etwa an Derek Shepherd oder Lexie Grey. Allerdings ist natürlich nicht gesagt, dass auch auf Sam ein so tragisches Schicksal wartet. Womöglich verlässt sie das Grey Sloan Memorial auch aus anderen Gründen als lebender Mensch. Wir sind auf jeden Fall gespannt…

Auch Ela hat es für's Studium vom Dorf in die Stadt verschlagen. Wenn sie nicht gerade mit dem Hund an der frischen Luft unterwegs ist, dann guckt sie für ihr Leben gerne Serien - und das querbeet durch sämtliche Genres. Für neue Serientipps ist sie immer offen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.