Game of Thrones

„Game of Thrones“ Staffel 6 Folge 10: Top 5 OMG-Momente des Staffelfinales! (Spoiler)

By  | 

Nach 10 grandiosen Folgen ist die sechste Staffel von „Game of Thrones“ leider wieder vorbei. Auch das Staffelfinale überzeugte mit seinen aufregenden Wendungen und sorgte für Gänsehaut. Hier also die Top 5 Momente aus Folge 10 „The Winds of Winter“:

1. Das Wildfeuer in King’s Landing

Nachdem König Tommen (Dean-Charles Chapman) verboten hat, in Zukunft einen Trial by Combat durchzuführen, muss sich seine Mutter Cersei (Lena Headey) dem Gericht der Sieben Septons stellen, doch sie erscheint nicht. Auch ihren Sohn lässt sie sein Gemach nicht verlassen. Margaery (Natalie Dormer) hat bereits eine Vorahnung und will den High Sparrow (Jonathan Pryce) davon überzeugen, den Sept of Baelor schnellstmöglich zu verlassen, wo die Verhandlung stattfindet. Doch der High Sparrow lässt die Menschen nicht gehen, was ein großer Fehler ist. Denn unter dem Gebäude lagert das Wildfeuer, von dem schon des Öfteren die Rede war und von dem Cersei nun Gebrauch macht. Aus dem Red Keep kann sie triumphierend dabei zusehen, wie das entzündete Feuer den kompletten Sept in die Luft sprengt. Somit stirbt nicht nur der High Sparrow, sondern auch Margaery, ihr Bruder Loras (Finn Jones) und alle Sparrows von King’s Landing. Wieder einmal beweist Cersei, dass sie alles für ihre Ziele tun würde.

http://somethingsomethingqotsa.tumblr.com/post/146542560215/burn-them-all

2. Tommens Schicksal

Tommen, der von seinem Turm aus die Explosion sehen kann, hat nun alles verloren, woran er geglaubt hat. Völlig desillusioniert legt er seine Krone ab, steigt auf das Fensterbrett und lässt sich in die Tiefe fallen. Daran hat Cersei wohl nicht gedacht, als sie ihren letzten verbleibenden Sohn alleine gelassen hat. Nun hat sie all ihre Kinder verloren und somit auch das letzte Fünkchen Menschlichkeit. Zudem wird sie zur neuen Königin gekrönt – eine weitere Frau an der Macht.

http://melodymaysecret.tumblr.com/post/146533685112/he-will-be-a-better-king-than-joffrey

3. King in the North

In Winterfell haben sich nach der großen Schlacht wieder alle erholt und die Häuser des Nordens, die Jon Snow (Kit Harington) nicht helfen wollten, sehen nun ihren Fehler ein. Angespornt durch den neuen Zuschauerliebling Lady Lyanna Mormont (Bella Ramsey) schwören auch die anderen Häuser dem neuen König des Nordens ihre Treue.

http://hardyness.tumblr.com/post/146536834387/but-house-mormont-remembers-the-north-remembers

4. Aryas Rache

Nachdem Arya (Maisie Williams) mit Jaqen (Tom Wlaschiha) und Braavos abgeschlossen hat, kehrt sie nach Westeros zurück, um ihren Rachefeldzug weiter fortzuführen. Sie verkleidet sich als Kellnerin und kann sich in das Haus von Walder Frey (David Bradley) schleichen. Davor tötet sie jedoch dessen Söhne Lothar (Daniel Tuite) und Walder Rivers (Tim Plester) und verarbeitet deren Fleisch in einem Kuchen, den sie Walder Frey serviert. Dieser merkt davon natürlich nichts, doch Arya enthüllt ihre Identität als die beiden alleine sind. Mit den Worten “My name is Arya Stark. I want you to know that. The last thing you’re ever going to see is a Stark smiling down at you as you die“ schlitzt sie Walder Frey die Kehle durch und lässt ihn mit einem Lächeln im Gesicht verbluten.

http://idriselbas.co.vu/post/146539895375

5. Daenerys‘ Plan

Wie lange haben wir auf diesen Moment gewartet? Endlich hat Daenerys (Emilia Clarke) ihre ganze Armee um sich geschart und ist bereit, nach Westeros zu segeln, um sich den Eisernen Thron zu holen. Auf Anweisungen von Tyrion (Peter Dinklage) trennt sich die Drachenmutter jedoch von ihrem Geliebten Daario (Michiel Huisman). Tyrion ernennt sie daraufhin zur rechten Hand der Königin. In der letzten Szene sehen wir sie mit ihrer gesamten riesigen Flotte nach Westeros segeln. In der nächsten Staffel erwartet uns also eine nächste Schlacht. Wir sind gespannt, wie zum einen die drei Mächte von Westeros – Cersei, Jon und Daenerys – ihren Kampf austragen werden und zum anderen, ob sie es schaffen, gemeinsam gegen die White Walkers und den Night King ihre Welt zu verteidigen.

http://daenerystargaryen.tumblr.com/post/146542528272/teamtargaryen-dragonsquad-fireandbloodcrew

Wenn Ihr mehr über Game of Thrones lesen wollt, dann hier entlang!

Auch wenn Carlotta erst durch ein paar Praktika in die Medienwelt schnuppern durfte, ist ihr großes Ziel, die Stars und Sternchen dieser Welt kennenzulernen. Vor allem die Serien-Stars haben es ihr angetan, sodass jeder Klatsch und Tratsch sofort heiß diskutiert und jede noch so absurde Fan-Theorie unter die Lupe genommen wird.

2 Comments

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.