Game of Thrones

“Game of Thrones” Staffel 7: Übernimmt dieser Schauspieler die Rolle von Rhaegar Targaryen?

By  | 

Lernen wir im Finale der 7. Staffel “Game of Thrones” endlich Rhaegar Targaryen kennen? Wir haben in den letzten Folgen ja schon viel von ihm gehört. Die Fans spekulieren nun, dass möglicherweise ein walisischer Schauspieler seine Rolle übernehmen könnte…

Die Spannung vor dem Finale der 7. Staffel “Game of Thrones” ist beinahe unerträglich: Wird Jon Snow endlich die Wahrheit über seine Herkunft erfahren, und werden wir endlich einen Blick auf Rhaegar Targaryen werfen können? Wir Zuschauer wissen ja schon seit längerem, das Jon mitnichten der Bastard von Ned Stark ist. Stattdessen ist er der Sohn von Neds Schwester Lyanna Stark, und sein Vater ist niemand geringeres als Rhaegar Targaryen, der Bruder von Daenerys. Jon selber hat allerdings keine Ahnung über seine Herkunft – genauso wenig wie die Mutter der Drachen. Nun stellt sich natürlich die Frage, ob die beiden wohl im Finale der 7. Staffel “Game of Thrones” endlich die Wahrheit herausfinden werden. Und falls ja – werden wir dann auch endlich Rhaegar zu Gesicht bekommen? Einigen Fans zufolge gibt es da zumindest einen Schauspieler, der durchaus für diese Rolle in Frage kommt.

“Game of Thrones”: Staffel 7: Muss Sansa sterben? Regisseur Alan Turner gibt Anlass zur Sorge

Ein heißer Tipp

Ein ganz heißer Tipp für die Rolle von Rhaegar Targaryen ist der irische Schauspieler Wilf Scolding. Als die Produktion der 7. Staffel “Game of Thrones” im September letzten Jahres startete, bekam er auf Instagram einige neue Follower – unter anderem Aisling Franciosi, die in der Serie die Rolle von Lyanna Stark verkörpert hat. Außerdem folgt der Schauspieler Liam Cunningham, den wir alle als Ser Davos kennen. Die Macher von GoT sind ja dafür bekannt, Rollen gerne mal mit eher unbekannteren Schauspielern zu besetzen – ein weiterer Fakt, der für die Theorie, dass Scolding Rhaegar spielen könnte, spricht. Natürlich hat er im Gegensatz zu Devin Oliver, der ebenfalls schon als Bruder von Daenerys im Gespräch war, keine silbernen Locken, doch das ließe sich durch eine Perücke einfach lösen. Man darf gespannt sein, ob die Fans mit ihrer neuen Theorie richtig liegen und ob wir den Vater von Jon Snow in dieser Staffel überhaupt noch zu Gesicht bekommen…

Auch Ela hat es für's Studium vom Dorf in die Stadt verschlagen. Wenn sie nicht gerade mit dem Hund an der frischen Luft unterwegs ist, dann guckt sie für ihr Leben gerne Serien - und das querbeet durch sämtliche Genres. Für neue Serientipps ist sie immer offen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.