Game of Thrones

„Game of Thrones“ Staffel 6: Der erste Teaser ist da – Seht hier den neuen Clip!

By  | 

Im ersten Trailer zu „Game of Thrones“ Staffel 6 gibt es ein Wiedersehen mit Jon Snow, dessen Schicksal noch immer unklar ist. Das erste Mal sehen wir auch Bran Stark wieder, der Hoffnung macht, dass die neuen Episoden einige Überraschungen parat haben – nicht nur im Zusammenhang mit Jons Überleben.

Jon Snow ist zurück! Zumindest für einen kurzen Moment. HBO hat gestern Abend einen ersten Teaser für die 6. Staffel „Game of Thrones“ veröffentlicht. Leider verzichtet der erste Vorgeschmack auf die neuen Episoden nahezu komplett auf neues Bildmaterial. Im Fokus stehen die finalen Minuten der letzten Folge, die zeigt, wie Jon Snow (Kit Harington) von den Männern der Night’s Watch betrogen und getötet wird. Als ihn der fatale Schwertstoß erwischt, gibt es einen Rückblick auf einige große Momente der letzten Staffeln. Von der Red Wedding, über die Ankunft der White Walker bis hin zu Joffrey Baratheons Tod. Dann taucht das Bild auf, das wir bestens kennen und für den Schockmoment der letzten Season gesorgt hat: Jon liegt offensichtlich tot im Schnee und das Blut breitet sich um ihn aus. Erst in den letzten Sekunden wird den Fans Hoffnung gemacht. Weiterlesen: „Game of Thrones“ Staffel 6: Welche zwei Charaktere tötet Ramsay Bolton? (SPOILER)

Bran meldet sich zurück

Zwar steht Jon Snow nicht plötzlich – quicklebendig – wieder auf, dafür sehen wir Bran Stark wieder, den wir das letzte Mal in der 4. Staffel „Game of Thrones“ gesehen haben. Im ersten Teaser zur neuen Staffel „GoT“ sehen wir, wie seine Augen wieder milchig werden – ein Hinweis, dass er seine Gabe als Warg nutzt – bevor er verkündet: „They have no idea what’s going to happen.“ (Übersetzt: ‚Sie haben keine Ahnung, was passieren wird.’) Klingt fast so, als würde Bran in diesem Moment über die „Game of Thrones“-Fans sprechen, denn wir haben nach dem Clip tatsächlich keine Ahnung, was passieren wird. Alles deutet darauf hin, dass Bran Suche nach dem Dreiäugigen Raben (Max von Sydow) erfolgreich war, da man diesen auch zu Beginn des Clips hört, als er verkündet: “Wir beobachten. Wir hören zu. Und wir erinnern uns. Die Vergangenheit wurde bereits geschrieben, die Tinte ist getrocknet.” Die neuen Episoden werden im April 2016 auf HBO ausgestrahlt. Weiterlesen: „Game of Thrones“ Staffel 6: Fünf Spoiler zu den neuen Folgen!

Seht hier den Trailer:

“The Past is Already Written. The Ink is Dry:" Game of Thrones Season 6: Official Tease (HBO)

Weitere News zu “Game of Thrones” Staffel 6:
„Game of Thrones“ Staffel 6: Kommt Jon Snow auf diese Art zurück?
„Game of Thrones“ Staffel 6: Was verrät uns das neue Poster mit Jon Snow?
Netflix: „Game of Thrones“-Star wird zum Western-Held
GRRM verspricht bittersüßes Ende für „Game of Thrones“
„Game of Thrones“ Staffel 6: Cersei muss sich (SPOILER) stellen
„Game of Thrones“ Staffel 6: Wiedersehen zwischen Jon und (SPOILER)?

Photo Credit: Screenshot Youtube/HBO

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.