Game of Thrones

“Game of Thrones”: Hat Jamie Dornan eine Gastrolle in Staffel 8?

By  | 

Der Cast von “Game of Thrones” kam ein letztes Mal zusammen, um den baldigen Abschluss der 8. Staffel gebührend zu feiern. Unter den Gästen befand sich aber auch “Fifty Shades of Grey”-Star Jamie Dornan. Bedeutet das automatisch, dass wir ihn in den neuen Folgen zu Gesicht bekommen werden?

Die Dreharbeiten zur 8. Staffel “Game of Thrones” neigen sich langsam ihrem Ende zu. In diesem Monat soll die letzte Klappe fallen, bevor die Kostüme verstaut und die aufwändigen Sets geleert werden. Gefeiert haben Cast und Crew jedoch schon am Samstag in Belfast. Mitarbeiter und Schauspieler, die in den letzten Jahren an der epischen HBO-Serie mitgewirkt haben, versammelten sich in Nordirland, um gemeinsam auf das Ende einer Ära anzustoßen. Neben Stars wie Kit Harington und Emilia Clarke, die zu dern Hauptdarstellern von “GoT” gehören, befand sich aber auch ein Gast auf der Party, der da irgendwie nicht hin gehörte: Jamie Dornan (“Fifty Shades of Grey”, “The Fall”).

“Game of Thrones” Staffel 8: Blut, Tode und emotionale Folter

Einladung von Peter Dinklage?

Fans veröffentlichten auf Twitter Fotos, die den 36-Jährigen zeigten, wie er lässig zur Party marschierte. Im Vorfeld wurde mehrfach von Fanseiten berichtet, dass Einladungen lediglich an all jene verschickt wurden, die – in welcher Form auch immer, ob nun hinter oder vor der Kamera – an “Game of Thrones” mitgewirkt haben. Kein Wunder also, dass Jamie Dornans Auftritt für Verwirrung sorgte. Bedeutet sein Erscheinen automatisch, dass er in der 8. Staffel einen Gastauftritt haben wird? Die “Daily Mail” hält von dem Gedanken eher weniger. Sie vermuten, dass Dornan vor allem deswegen eingeladen wurde, weil er aus Belfast stammt. Fans auf Twitter vermuten, dass der “Shades”-Star von Peter Dinklage eine Einladung zur Wrap-Party erhalten hat. Es gibt zumindest ein Foto, das die beiden in einem Gespräch vertieft zeigt.

“Game of Thrones” Staffel 8: Dieses wichtige Gebäude wird augenscheinlich zerstört

Dornan wäre perfekt für ein Spin-off

Doch was nicht ist, kann ja noch werden: Jamie Dornan hat sich durch seine Darbietung in “Fifty Shades of Grey” vermutlich bei einigen Serien- und Film-Kennern ins Aus geschossen. Doch in Serien wie “The Fall”, wo er einen Serienkiller verkörpert, hat der Ire mehr als deutlich bewiesen, wie überzeugend er mit einem guten Skript vor der Kamera sein kann. HBO arbeitet aktuell gleich an mehreren Spin-offs zu “Game of Thrones”, um Westeros noch für weitere Jahre in der Serienlandschaft am Leben zu halten. Vielleicht kann Dinklage ja ein gutes Wort einlegen und seinem Freund eine Rolle im nächsten HBO-Meisterwerk beschaffen.

Die finale Staffel “Game of Thrones” startet 2019 auf Sky Atlantic in Deutschland.

Fotos: Jamie Dornan nahm an der “GoT”-Party teil

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.