Downton Abbey

“Downton Abbey” Staffel 6: Spoiler verrät weitere Hochzeit in finaler Season!

By  | 

„Downton Abbey“-Fans haltet euch fest: in der 6. Staffel der britischen Serie wird es eine weitere Hochzeit geben! Nicht nur Mr. Carson und Mrs. Hughes werden sich das Ja-Wort geben. Nun wurde versehentlich verraten, dass ein weiterer Hauptcharakter vor den Altar treten wird – und damit hat sicherlich niemand gerechnet. Doch wer ist es? Wir verraten es euch.

Die finale 6. Staffel von „Downton Abbey“ läuft bereits im britischen Fernsehen. Diesen Sonntag erwartet uns in der 3. Episode die Hochzeit von Mr. Carson (Jim Carter) und Mrs. Hughes (Phyllis Logan), die gemeinsam vor den Altar treten. Jetzt wurde aber bekannt: das wird nicht die einzige Hochzeit in dieser Season sein! Am Set der UK-Serie kam es zu einem fatalen Fehler, dank dem wir jetzt wissen, dass ein weiterer Hauptcharakter heiraten wird – einer, den wir vorerst wohl nicht bei Hochzeitsplanungen bedacht haben. Falls ihr nicht gespoilert werden wollt, solltet ihr an dieser Stelle jetzt mit dem Lesen aufhören. Alle anderen dürfen sich auf die spannenden Neuigkeiten stürzen, die sich ausnahmsweise nicht um Lady Mary dreht.

Hochzeits-Dokument aufgetaucht!

Wie „The Telegraph“ berichtet, hat die „Downton Abbey“-Crew nach einem Dreh in einer Kirche in Bampton ihre Spuren nicht vollständig beseitigt. Im Detail heißt das, dass ein Mitglied der Crew einen Zettel in der Kirche vergessen hat, das eine Hochzeit im weiteren Verlauf der 6. Staffel verraten hat. Der Zettel beinhaltete nicht nur den Namen des Brautpaares, sondern verriet unter anderem auch die ausgewählten Musikstücke für die Zeremonie und die Ehegelübde. Nur noch einmal zur Erinnerung: Nein, hier handelt es sich NICHT um die Hochzeit von Mr. Carosn und Mrs. Hughes. Ein anderer Charakter von „Downton Abbey“ hat scheinbar endlich die große Liebe entdeckt. Und bei diesem Charakter soll es sich angeblich um niemand anderen als Lady Edith Crawley (Laura Carmichael) handeln, die bereits einmal vor dem Traualtar stehengelassen wurde. Dieses Mal scheint alles ein Happy End zu nehmen.

Happy End für …

Doch wer ist der Glückliche an ihrer Seite? Auf dem Zettel soll der Name „Herbert“ vermerkt worden sein. Eingefleischte „Downton Abbey“-Fans vermuten, dass es sich hierbei um Bertie Pelham handelt, mit dem Edith bereits zum Ende der 5. Staffel geflitertet und getanzt hat. Von offizieller Seite wurde der Fauxpas noch nicht kommentiert, daher sollte man sich nicht zu sehr auf diesen vermeintlichen Spoiler stützen. Im Web und in den Fanlagern wird er auf jeden Fall schon heftig diskutiert und freudig aufgenommen. Viele hatten gehofft, dass Edith, die bisher vom Unglück verfolgt schien, endlich ein Happy End bekommt. Scheinbar gönnt man ihr das im Finale von „Downton Abbey“! Ob in diesem Zusammenhang auch Branson und Rose in der finalen Season zurückkommen werden? Weiterlesen!

Die Fans sind vorsichtig

Viele “Downton Abbey”-Fans reagieren aber eher zurückhaltend auf den Spoiler. Vor allem Fans und Anhänger von Edith wollen dieser positiven Nachricht noch nicht zu sehr vertrauen. Immerhin wurde die mittlere Crawley-Tochter schon einmal vor dem Altar stehengelassen. Bereits seit fünf Staffeln verlangen viele Zuschauer eine glückliche Wendung im Leben von Lady Edith Crawley. Bisher wurde es jedoch immer schlimmer! Ein weiterer Punkt, wieso viele dem Frieden nicht trauen und damit rechnen, dass man Edith auch dieses Mal einen weiteren Strich durch die Rechnung machen wird. Wir haben ein paar Reaktionen von “Downton”-Fans für euch gesammelt.

http://beyondobsession4tw.tumblr.com/post/130220704586/sorry-to-put-a-realistic-dampener-on-the-series-6

http://lady-strallan.tumblr.com/post/130213822551/do-we-all-believe-the-big-spoiler-thats-going

http://mamiesrevolt.tumblr.com/post/130045487897/teamleaveedithalone

Weitere interessante “Downton Abbey”-News:
„Downton Abbey“ Staffel 6 bringt sogar die Männer zum Heulen!
„Downton Abbey“: Queen Elizabeth findet alle Fehler!
„Downton Abbey“ Staffel 6: Der Mord an Mr. Greene wird aufgeklärt
„Downton Abbey“ Staffel 6: Drastische Änderungen für die Crawleys
„Downton Abbey“ Staffel 6: Cast nimmt Abschied

Beitrags-Bild: KCPT @ Flickr; CC BY-SA 2.0

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.