Agents of S.H.I.E.L.D.

Disney+: Alle neuen Serien im Juli 2020 in der Übersicht

By  | 

Ein neuer Monat voll neuer Möglichkeiten: Streamingdienst Disney+ baut sein Angebot im Juli 2020 weiter aus und nimmt neue Filme und Serien ins Angebot. Disney- und Marvel-Fans kommen in den nächsten Wochen ganz auf ihre Kosten.

Anfang des Jahres kam Disney+ endlich auch nach Deutschland und ging mit einem breiten Angebot von Filmen, Serien und Dokumentationen an den Start. Jeden Monat wird das Angebot erweitert und auch für den Juli 2020 hat der Streamingdienst eine Reihe von neuen Serien im Schlepptau. Auf diese Neustarts dürft ihr euch schon jetzt freuen.

Alle Neustarts in der Übersicht

  • “DuckTales”, Staffel 2 (ab 03. Juli 2020)
  • “Rettung auf Eisstraßen”, Staffel 1-3 (ab 03. Juli 2020)
  • “Schlimmer geht’s immer mit Milo Murphy”, Staffel 2 (ab 03. Juli 2020)
  • “Tier Notaufnahme”, Staffel 1-2 (ab 03. Juli 2020)
  • “Agents of S.H.I.E.L.D.”, Staffel 4-5 (ab 10. Juli 2020)
  • “Enthüllt: Geheimnisse der Meere”, Staffel 2 (ab 17. Juli 2020)
  • “Wildes Chile”, Staffel 1 (ab 17. Juli 2020)
  • “Gordon Ramsay: Kulinarische Abenteuer”, Staffel 1 (ab 31. Juli 2020)
  • “King Fishers”, Staffel 1 (ab 31. Juli 2020)

Die spannendsten Film-Neustarts im Juli 2020

Wem die Serien nicht ausreichen, darf sich im Juli auch über eine Vielzahl von neuen Filmen auf Disney Plus freuen. Zu den großen Highlights zählen mit Sicherheit das Musical “Hamilton” (ab 03. Juli 2020) und “Die Eiskönigin 2” (ab 10. Juli 2020). Nicht nur Elsa und Anna entführen uns erneut in eine magische Welt, sondern auch der Film “Der Nussknacker und die vier Königreiche”, welcher am 24. Juli 2020 auf dem Streamingportal startet. Ende des Monats folgen zusätzlich eine Reihe von Kurzfilmen, auf die sich Disney- und Marvel-Fans freuen dürfen. So feiern unter anderem Rapunzel und Eugene ihr Comeback in einem kleinen Kurzfilm.

Trailer zu “Hamilton”

Hamilton | Official Trailer | Disney+

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.