Neuigkeiten

Diese „Stranger Things“-Stars zeigen öffentlich ihre Liebe

By  | 

Gemunkelt wurde es schon lange, doch jetzt ist es offiziell: Auf dem roten Teppich zeigen sich zwei „Stranger Things“-Darsteller zum ersten Mal als verliebtes Paar.

Charlie Heaton und Natalia Dyer haben offensichtlich keine Lust mehr, sich länger vor der Öffentlichkeit zu verstecken. Nachdem es in den letzten Wochen schon mehrfach Spekulationen gab, dass die beiden ein Paar seien, zeigten sie sich jetzt erstmals offiziell als Paar auf dem roten Teppich. Bei den Fashion Awards in London tauschten die beiden Hollywood-Neulinge verliebte Blicke aus. Die 20-Jährige und der 23-Jährige wurden durch die Netflix-Serie „Stranger Things“ bekannt, in der ihre Charaktere zuletzt auch mit ihren Gefühlen kämpften.

Auch im echten Leben ein Traumpaar

Außenseiter Jonathan (Heaton) hat schon lange ein Auge auf die strebsame Nancy (Dyer) geworfen, doch die ist eigentlich mit Schul-Liebling Steve (Joe Keery) zusammen. Erst in der 2. Staffel „Stranger Things“, die seit Oktober auf Netflix zur Verfügung steht, ist Nancy bewusst geworden zu sein, dass sie doch mehr Gefühle für den ruhigen Jonathan empfindet, als bisher angenommen. Zuletzt sorgte Charlie Heaton wegen einem unerfreulichen Thema für Schlagzeilen: Am Flughafen von Los Angeles fand man Spuren von Kokain bei dem Schauspieler. Das Ergebnis: Er durfte nicht in die Vereinigten Staaten einreisen und verpasste deswegen die große Premiere der 2. Staffel „Stranger Things“.

„Stranger Things“-Theorie: Ist Hoppers Tochter Sara noch am Leben?

Dieses Liebesglück freut vor allem die „Stranger Things“-Fans

Nancy and Jonathan date night. 💛

A post shared by MTV (@mtv) on

Klickt euch hier durch die Dia-Show mit den schönsten Bildern vom Abend

Julia Schmid

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.