Neuigkeiten

Diana Gabaldon teasert emotionale Reunion in “Outlander” Staffel 4 an

By  | 

Das Wiedersehen von Jamie und Claire hat “Outlander”-Fans bereits zu Tränen gerührt. Doch die 4. Staffel wird eine weitere emotionale Szene enthalten, die Autorin Diana Gabaldon nun auf ihrem Facebook-Profil angeteasert hat.

Vorsicht: Spoiler zu “Der Ruf der Trommel”!

Es blieb vermutlich kein Auge trocken, als Jamie (Sam Heughan) und Claire (Caitriona Balfe) sich in der 3. Staffel “Outlander” das erste Mal nach zwanzig Jahren wiedergesehen haben. Tränen sind auch für die 4. Staffel vorprogrammiert, da die neuen Folgen eine weitere Reunion beinhalten. Eine, von der viele Fans jetzt vielleicht noch gar nicht wissen, wie dringend sie diese wollen! Die Leser von Diana Gabaldons Romanen sind da natürlich schon einen Schritt weiter und dürften die Szene gut in Erinnerung haben, die Autorin Diana Gabaldon vor wenigen Tagen auf ihrer Facebook-Seite veröffentlichte. Damit teasert sie gleichzeitig einen emotionalen Moment der 4. Staffel “Outlander” an.

Diese Szene rührt Fans zu Tränen

“Das ist ein Spoiler, falls ihr das Buch nicht gelesen habt”, schreibt sie, knapp in ein Hashtag verpackt. Was folgt, ist eine ausführliche Passage aus ihrem Roman “Der Ruf der Trommel”, der als Vorlage für die 4. Staffel “Outlander” dient. Die Szene dreht sich ausnahmsweise nicht um Claire und Jamie, sondern um das erste Aufeinandertreffen der erwachsenen Brianna (in der Serie: Sophie Skelton) und ihrem leiblichen Vater Jamie Fraser in der Vergangenheit. Eine rührende Szene, in der beide kaum glauben können, dem jeweils anderen gegenüber zu stehen. In den Facebook-Kommentaren haben zahlreiche Fans von Diana Gabaldon verraten, dass sie schon damals, als sie diesen Part gelesen haben, weinen mussten. Damit dürfte sicher sein, dass wir auch für Staffel 4 eine große Packung Taschentücher brauchen.

“Jamie ist tot!” – “Outlander”-Star schockt die Fans (VIDEO)

Fotos bestätigen Reunion

Wer die Bücher nicht kennt, dürfte sich über diesen kleinen Spoiler freuen und dem Treffen von Vater und Tochter gespannt entgegenfiebern. Kürzlich tauchten Paparazzi-Fotos von den “Outlander”-Dreharbeiten auf, die bereits im Vorfeld verraten haben, dass Brianna die Reise in die Vergangenheit antritt. Veröffentlichte Fotos zeigten Sophie Skelton nicht nur in typischer Kleidung der damaligen Zeit, sondern auch in Gesellschaft von Ian Murray (Steven Cree) und Laoghaire (Nell Hudson). Das deutet darauf hin, dass Brianna nach ihrer Ankunft in der Vergangenheit wohl zuerst in Schottland bei ihrer bisher unbekannten Verwandtschaft landet, bevor sie ihre Eltern in Amerika findet.

In Deutschland wird “Outlander” zuerst auf dem Pay-TV-Sender RTL Passion ausgestrahlt. Die Free-TV-Premiere erfolgt auf VOX.

Diana Gabaldons kompletter Post

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.