Daredevil

“Daredevil” Staffel 2: Ist DAS Elektra?

By  | 

Die Dreharbeiten zur 2. Staffel „Daredevil“ rücken immer näher und viele Fans stellen sich die Frage, ob wir Matt Murdocks einstige große Liebe in den neuen Folgen endlich antreffen werden. Nun hat sich sogar eine Schauspielerin aus einer anderen Comic-Produktion dazu geäußert, die alles dafür geben würde, als Elektra in der Netflix-Serie (emotionales) Chaos zu stiften.

Die Netflix-Serie „Daredevil“ hat rein gar nichts falsch gemacht – das beweisen die positiven Kritiken zu der Serien-Verfilmung mit Charlie Cox in der Hauptrolle. Lediglich eingefleischte Comic-Fans bedauerten das Fehlen von Kult-Charakteren der Geschichte um den roten Superhelden. Allen voran: Elektra, die Ex-Freundin von Matt Murdock, die lange Zeit nichts von seinem Doppelleben weiß. Erst als sich beide im Kampf auf unterschiedlichen Seiten wiederfinden, erkennt sie, wer wirklich hinter Daredevil steckt. Das verspricht reichlich Drama, das Fans sich auch für die US-Serie wünschen. Eine Interessentin für die Rolle gäbe es immerhin schon – und es handelt sich um keine Unbekannte.

“Elektra wäre cool”

Am Wochenende führte die US-Seite „Moviepilot.com“ ein Interview mit der Schauspielerin Katrina Law, die viele aus der Serie „Arrow“ kennen, in der sie Nyssa Al Ghul verkörpert. Dabei kam sie ins Schwärmen für die neue Serie „Daredevil“, die seit Mitte April auf Netflix verfügbar ist. „Ich habe das Gefühl, als ob ich das nicht sagen dürfte, aber ich würde es lieben, in ‚Daredevil’ mitzuspielen“, gab Katrina Law zu. An eine kleine Rolle denkt sie dabei nicht. Sie hat die gefährliche Auftragskillerin im Sinn, die eine besondere Verbindung zu Matt Murdock hat. „Elektra wäre cool, aber ich fühle, dass das nicht passieren wird“, so Law im Interview mit „Moviepilot“. Was denkt ihr? Hätte sie das Zeug, um Daredevil als Elektra einzuheizen oder wünscht ihr euch eine andere Schauspielerin? 2003 und 2005 schlüpfte Jennifer Garner in die Rolle der tödlichen Kämpferin. Hier gibt es weitere Artikel zu “Daredevil”!

http://www.wedgies.com/question/55477996127a9e070003b3d7

Beitrags-Bild: Susumu Komatsu @ Flickr; CC BY 2.0

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

3 Comments

  1. Imzadi

    4. Mai 2015, 22:21 at 22:21

    Kleine Anmerkung: Arrow ist keine Marvel-Produktion, sondern gehört wie Batman und Superman zu DC.

    • Julia Schmid

      5. Mai 2015, 8:43 at 8:43

      Danke für den Hinweis, da ist uns wohl ein kleiner Fehler unterlaufen 🙂

  2. LiKe91

    5. Juni 2015, 11:41 at 11:41

    Sie gefällt mir in “Arrow” und ja ich glaube, dass sie als Elektra sehr gut passen würde… Aber es ist doch sehr unrealistisch.
    Sie spielt in Arrow weiterhin eine Rolle. Wenn Nyssa sterben würde und sie hier Elektra spielen würde – hätte ich allerdings nichts dagegen. Glaube aber nicht, dass das passiert.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.