Brooklyn Nine-Nine

“Brooklyn Nine-Nine” Staffel 6: (Spoiler) kommt zurück

By  | 

In der sechsten Staffel “Brooklyn Nine-Nine” steht den Fans eine harte Zeit bevor: Eine wichtige Figur verabschiedet sich aus der Serie. Allerdings gibt es einen Lichtblick, denn so ganz wird sie dann wohl doch nicht verschwinden.

Das letzte Jahr dürfte vielen Fans von “Brooklyn Nine-Nine” noch in den Knochen stecken. Nach der Ankündigung von FOX, die Serie ein für allemal einzustellen, folgte die erlösende Nachricht, dass NBC die Sendung kurzerhand übernommen und somit gerettet hat. Momentan läuft dort die sechste Staffel, die allerdings für die Zuschauer trotzdem kein Zuckerschlecken werden dürfte. Denn wir müssen uns von einem der besten Charaktere überhaupt verabschieden. Gina (Chelsea Peretti) verlässt das Polizeirevier, und somit verlieren Jake Perelta und Co. nicht nur eine Kollegin, sondern auch eine gute Freundin.

Noch immer ein Teil

Allerdings macht uns Rosa-Darstellerin Stephanie Diaz jetzt Hoffnungen, dass dieser Abschied vielleicht doch nicht ganz so endgültig ist, wie zunächst angenommen. “Chelsea Peretti ist ein Geschenk der Götter. Sie ist wirklich eine von den ganz Großen. Und sie geht nicht wirklich. Wir drehen schon bald eine Episode, in der sie zurückkommt”, kündigt die “Brooklyn Nine-Nine”-Darstellerin an. “Sie wird vielleicht nicht mehr in jeder Episode dabei sein, aber sie gehört noch immer mit dazu. Es fand gerade der Table-Read statt, und das Script ist wirklich der Wahnsinn. Ich kann es gar nicht abwarten, bis ihr das zu sehen bekommt!” Die Freude ist ganz unsererseits…

Auch Ela hat es für's Studium vom Dorf in die Stadt verschlagen. Wenn sie nicht gerade mit dem Hund an der frischen Luft unterwegs ist, dann guckt sie für ihr Leben gerne Serien - und das querbeet durch sämtliche Genres. Für neue Serientipps ist sie immer offen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.