Better Call Saul

“Better Call Saul” Staffel 2: Wiedersehen mit (SPOILER)?

By  | 

Auf die zweite Staffel „Better Call Saul“ müssen wir noch etwas warten. Erst 2016 soll es mit Jimmy McGill und Michael ‚Mike’ Ehrmantraut weiter gehen. Doch schon jetzt gibt es einige Spekulationen über die weitere Handlung und den Auftritt eines ganz besonderen Charakters. Es könnte ein Wiedersehen mit Spoiler geben…

Marco ist im Finale der ersten Staffel „Better Call Saul“ zwar gestorben, dass bedeutet jedoch nicht, dass er in der zweiten Staffel nicht nicht zu sehen ist. Zuerst haben wir ihn in einer Rückblende in der vierten Episode gesehen und schnell wurde klar, dass er Jimmy McGill viel bedeutet. Wie viel er ihm bedeutet, hat man dann bei seiner Rückkehr nach Cicero, Illinois gesehen. Im Finale der Show hat er eine Reunion mit seinem Freund gefeiert und direkt an ihre alten Tage angeknüpft und zwar so, als wäre der Anwalt nie nach Albuquerque gezogen. Sie haben direkt ihre Abzockermasche durchgezogen. Bei ihrem letzten großen Betrug ist Marco jedoch an Herzversagen gestorben und Jimmy alias Saul Goodman hat Cicero mit seinem Ring und der tiefen Trauer über den Tod verlassen. Gibt es dennoch ein Wiedersehen mit Marco?

Rückblenden möglich!

Im Finale der ersten Staffel „Better Call Saul“ hat man direkt gespürt, wie wichtig Jimmy McGill die Freundschaft zu Marco ist und als Gedenken an seinen verstorbenen Freund trägt er seinen Ring. Das kann man auch in „Breaking Bad“ sehen und das ist sicherlich kein Zufall. Dieser Ring erinnert ihn nicht nur an seinen Freund, sondern dient auch als Rechtfertigung für seine Taten. Daher wäre es auch nicht verwunderlich, wenn Marco in einigen Rückblenden noch zu sehen sein wird. Schließlich will man ja heraus finden, warum Saul Goodman der geworden ist, der er ist.

http://heisenbergchronicles.tumblr.com/post/118793751583/can-you-keep-a-secret-wip-by-snollygoster

Beitrags-Bild: Paul @ Flickr; CC BY 2.0

Anne kann als das Einhorn der Redaktion bezeichnet werden. Für sie darf es gerne etwas verrückter & lauter sein. Bei Serien rätselt sie von Anfang an mit, wer der Übeltäter ist. Taschentücher liegen auch immer griffbereit, denn wenn Einen die Emotionen überkommen, wird das nicht zurückgehalten. Lieblingsbeschäftigung: Binge Watching!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.