Arrow

“Arrow”: Deutschlandstart der 3. Staffel auf VOX

By  | 

Starling City hat seinen grünen Helden zurückbekommen: VOX sendet Montagabend zur Primetime die 3. Staffel der beliebten Serie „Arrow“. Oliver Queen muss erneut nach Pfeil und Bogen greifen, um seine Heimat vor kriminellen Schurken zu beschützen und den Frieden zu wahren.

Fans von „Arrow“ werden sich den heutigen Abend definitiv freihalten. Denn dann holt VOX den grünen Superhelden mit neuen Folgen zurück ins Free-TV. Jeden Montag öffnet Starling City für zwei Episoden seine Tore und holt die Zuschauer in die Welt der DC-Comics. Nicht nur in Amerika erfreut sich die Superhelden-Serie großer Beliebtheit, auch in Deutschland hat Oliver Queen längst eine breite Fangemeinde für sich gewonnen. In der Premiere der 3. Staffel geht es unerwartet ruhig zu. Zwei Staffeln lang hat sich Queen (Stephen Amell) als Arrow mit den Bösewichten und Schurken der Stadt angelegt, die die Bewohner terrorisiert haben. Offensichtlich mit Erfolg.

Arrow muss sich seinen größten Ängsten stellen

Denn mit einem Mal scheint der Frieden in Starling City gesichert und Arrow wird nicht ohne Grund als Held gefeiert. Doch wie lange währt der Frieden in der Großstadt? Kaum lässt Oliver Queen sein Arrow-Kostüm im Schrank und widmet sich seinem Privatleben – allen voran der Beziehung zu Felicity (Emily Bett Rickards) – bricht das Chaos erneut über ihn herein. Count Vertigo (Peter Stormare) taucht in der ersten Folge von „Arrow“ Staffel 5 auf und stört den Frieden in der Stadt. Mit gefährlichen Drogen quält er die unschuldigen Bürger. Doch schnell erkennt Arrow, dass er sich nicht nur einem weiteren Feind stellen muss, sondern auch seinen größten Ängsten. Die neue Folge startet heute Abend um 20.15 Uhr auf VOX. Fans dürfen sich auf reichlich Action, Drama und einen tragischen Tod freuen.

Oliver & Felicitys romantisches Date:

Beitrags-Bild: Gage Skidmore @ Flickr; CC BY-SA 2.0

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.