Allgemein

Amazon: Kinder-Serien gibt es jetzt kostenlos

By  | 

Gute Nachricht für alle Eltern: Amazon Prime Video kümmert sich jetzt um eure Kinder. Der Konzern zeigt kostenlos Kinder-Serien – auch für nicht Prime-Mitglieder.
Der Coronavirus zieht sich durch unserer Leben. Während die Wirtschaft an den meisten Stellen mit der Krise zu kämpfen hat, sind auch viele Eltern am verzweifeln. Nachdem Schulen und Kitas mittlerweile geschlossen haben, sitzen die Kinder zu Hause. Doch nicht jeder kann sich für diese Zeit Urlaub nehmen, um sich den ganzen Tag mit dem Nachwuchs zu beschäftigen. Hierfür bietet nun Amazon eine – wenigstens vorübergehende – Lösung: Setzt die Kinder vor den Fernseher. Nachdem der BR vorgelegt hat, zieht nun auch Amazon nach, und macht Kinder-Serien leichter zugänglich. Ganz ohne Prime-Mitgliedschaft sind nun einige Kinder-Serien kostenlos auf Amazon Prime Video verfügbar.

Amazon: Kinder-Serien auch ohne Prime-Mitgliedschaft

Neben Amazon-Eigenproduktionen, wie “Das geheimnisvolle Kochbuch”, oder “Gortimor Gibbon”, sind auch Serien wie “Peppa Pig” und “Feuerwehrmann Sam!” kostenlos verfügbar. Sowohl für Vorschulkinder, als auch für Kinder zwischen 6-11 Jahren gibt es verschiedene Angebote. Und scheinbar soll es nicht bei den bisherigen bleiben. Amazon kündigte an, dass sie derzeit noch weitere Filme und Serien prüfen würden, die gegebenenfalls in den kommenden Wochen freizugänglich gemacht werden sollen. Unter dem Link http://www.amazon.de/gratisfueralle findet man das kostenlose Angebot, das für die Zeit der Coronakreise zur Verfügung gestellt wird. Den Streamingdienst kann man von allen Laptops, Tablets und Smart TVs, oder mit dem Amazon Fire TV Stick abrufen. Damit haben Eltern wenigstens eine kurze Verschnaufpause.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.