Downton Abbey

“Downton Abbey”: Dieser beliebte Charakter ist beim Kinofilm nicht dabei

By  | 

Die Originalbesetzung von “Downton Abbey” versammelt sich für einen Kinofilm ein weiteres Mal gemeinsam vor der Kamera. Doch eine Schauspielerin fehlt in der Reunion auf dem großen Bildschirm. Fans müssen ausgerechnet auf eine kleine Favoritin verzichten.

Lange wurde es gemunkelt, nun steht es offiziell fest: Ja, es wird eine Kinofortsetzung von der britischen ITV-Serie “Downton Abbey” geben! Die Crawleys kehren nach dem Serienaus im Jahr 2016 zurück und setzen ihre Geschichte – zumindest vorübergehend – fort. Die Originalbesetzung wird erneut Charaktere wie Lady Mary Crawley, Anna Bates, John Carson & Co zum Leben zu erwecken. Selbst Dame Maggie Smith soll im Kinofilm ein weiteres Mal als Dowager Countess in Erscheinung treten. Doch schon jetzt steht fest, dass eine Schauspielerin definitiv fehlen wird: Lily James, die in “Downton Abbey” als aufmüpfige Lady Rose MacClare für frischen Wind sorgte.

“Es war kein Platz für Rose”

Im Interview mit “People” bestätigt die 29-Jährige, dass sie kein Skript für den “Downton Abbey”-Film erhalten hat, “aber ich freue mich darauf – ich werde in der ersten Reihe sitzen”, versprach James, die dieses Mal nur Zuschauerin sein wird. Ihre Erklärung für ihr Fehlen: “Mein Charakter Rose ist nach New York gezogen, also wäre es zu weit hergeholt gewesen, sie zurückzuholen.” Trotzdem hätte sie sich gewünscht, zumindest für eine kleine Szene zurückkehren zu können. “Es war kein Platz für Rose”, so Lily James (“Mamma Mia! Here We Go Again”). Die Dreharbeiten für den “Downton Abbey”-Spielfilm starten noch in diesem Sommer – leider ohne Lily.

Ein Heiratsantrag für Lady Rose

The Amorous Atticus Proposes to Lady Rose | Downton Abbey | Season 5

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.