"Stranger Things"-Star Millie Bobby Brown unterschreibt Model-Vertrag

Netflix

Millie Bobby Brown, die durch die Netflix-Serie "Stranger Things" berühmt wurde, startet jetzt erst so richtig durch. Ende des Jahres startet die 2. Staffel der Grusel-Serie, jetzt hat die die 12-Jährige einen Vertrag von einer renommierten Model-Agentur erhalten.

Es könnte gerade nicht besser für Millie Bobby Brown laufen. Wer sie in "Stranger Things" gesehen hat, gönnt ihr den Erfolg. Denn die 12-Jährige überzeugt und begeistert nicht nur als Schauspielerin in der Netflix-Serie. Jetzt darf sie sich auch offiziell als Model bezeichnen. Wie "People" berichtet, hat sie einen Vertrag bei der renommierten Model-Agentur IMG unterschrieben. Millie reiht sich somit unter bekannte Stars wie Bella & Gigi Hadid, Candice Swanepoel, Georgia May Jagger, Karlie Kloss, Kate Moss und Nina Agdal.

Grusel-Serie made by Netflix

Millie Bobby Brown wurde einem breiten Publikum - auch hierzulande - bekannt, als sie die Hauptrolle in der Netflix-Serie "Stranger Things" übernahm. Die Serie erzählt die Geschichte der mysteriösen Elf (Brown), die eines Tages im beschaulichen Hawkins auftaucht. Fast zum selben Zeitpunkt verschwand der Schüler Will Byers (Noah Schnapp) spurlos. Seine Freunde versuchen herauszufinden, ob das Auftauchen von Elf und das Verschwinden von Will zusammenhängt. Dabei entdecken sie das "Upside Down", eine gefährliche Zwischenwelt, zu der es ausgerechnet in dem kleinen Städtchen einen Zugang gibt. Die komplette 1. Staffel "Stranger Things" gibt es bei Netflix. Zu Halloween 2017 soll die 2. Staffel folgen.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen