„Game of Thrones”
So war „Durch die Nacht” mit Sibel Kekilli und George R. R. Martin

Symbolfoto
  • Symbolfoto
  • Foto: Foto von Karolina Grabowska von Pexels
  • hochgeladen von Julia Schmid

Wir sind doch immer wieder erstaunt, wen sich ARTE für die Sendung „Durch die Nacht mit…“ alles angeln kann. Nun sind es „Game of Thrones“-Star Sibel Kekilli und der Autor der Bücher, die als Vorlage zur Serie dienen, George R.R. Martin. Was die beiden so erlebt haben, erfahrt Ihr hier.

In der Serie „Game of Thrones“ spielte Sibel Kekilli die Hure von Tyrion (Peter Dinkladge), Shae. Doch am Ende der letzten Staffel wurde sie von diesem umgebracht. Aus diesem Grund begrüßte sie George R.R. Martin bei „Durch die Nacht mit…“ auch mit „Danke, dass du mich umgebracht hast“. Doch die beiden scheinen gerne miteinander zu scherzen und trinken zusammen in Martins Heimatstadt Santa Fe ein paar Margaritas. Dann geht es weiter in sein Haus, in dem er seine riesige Sammlung von Fantasy- und Sci-Fi-Figuren aufbewahrt. Er hat sogar auch eine kleine Shae im Regal stehen. Auch besuchen die beiden Martins Lieblings-Comicbuchladen, in dem er quasi seine Jugend verbracht hat. Er scheint in der Stadt wirklich jeden zu kennen und quatscht ausgelassen mit Sibel.

Stars auf dem Boden geblieben

Man glaubt es kaum, dass dieser Mann millionenschwer ist, aber George R.R. Martin lacht sehr viel und macht seine Witzchen mit Sibel Kekilli ganz ungehalten. In Santa Fe hat er sich sogar ein kleines Kino gekauft, das die beiden in der Folge auch besuchen. Auch hier kennt Martin jeden und freut sich darüber, seiner Begleitung alles zu zeigen. Sibel selbst überlässt dem Schriftsteller gerne die Führung und die beiden interviewen sich liebevoll gegenseitig. Sie reden über ihr Leben, ihre Erfahrungen und auch über die politische Lage in der Türkei. Die beiden kann man wirklich nur lieben – ein tolles Gespann und wieder einmal eine super Folge von „Durch die Nacht mit…“.

Autor:

Anne Andraschko

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige
Bis zum 29.11.2021 könnt ihr den Black-Friday-Deal nutzen und monatlich bei Audible sparen.
Video

Serien-Hits für die Ohren
6 Monate Audible für je 4,95 Euro

"You: Du wirst mich lieben", "Shadow and Bone", "Outlander - Das Schwären von tausend Bienen" und viele mehr. Wer die Bücher zu erfolgreichen Serien-Hits als Audiobook kennenlernen möchte, kann dies nun mit einem Angebot von Audible tun. Immer mehr Serien, die internationale Erfolge verzeichnen, basieren auf Büchern. Das freut vor allem Bücherwürmer, die die Figuren ihrer Geschichten endlich auch in Bewegung auf dem Bildschirm sehen können. Häufig finden so aber auch Serien-Fans das nächste...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen