"The Vampire Diaries"
So lief es nach der Trennung von Ian Somerhalder und Nina Dobrev ab

  • Foto: Gage Skidmore, CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0), via Wikimedia Commons
  • hochgeladen von Julia Schmid

Nina Dobrev und Ian Sommerhalder mussten auch nach ihrer Trennung weiterhin gemeinsam für "The Vampire Diaries" vor der Kamera stehen. Doch wie lief das für die beiden Stars ab?

"The Vampire Diaries" - die Vampirserie, die damals einige Serienfans von 2009 bis 2017 begleitet hat - begeisterte nicht nur mit ihren übernatürlichen Geschichten und Dramen. Auch die Stars der Show erfreuten sich großer Beliebtheit und wurden schnell zu internationalen Stars. Besonders groß war die Begeisterung der Fans, als bekannt wurde, dass Ian Somerhalder (Damon) und Nina Dobrev (Elena) auch im echten Leben ein Paar waren. Doch die Beziehung der beiden hielt nicht bis zum Ende der TV-Serie. Claire Holt, die auch in dem Spin-Off „The Originals“ mitwirkte, sagte in einem Interview, dass Ian und Nina trotz des Beziehungs-Aus sehr professionell geblieben sind. Es soll nicht einmal dazu gekommen sein, dass ein komischer Moment entstand und das in den ganzen zwei Jahren, in denen die beiden vor der Kamera weiterhin das Liebespaar spielen mussten. Nina sagte dazu auch noch, dass sie es nicht versteht, sich auf einmal nicht mehr zu mögen, sobald man nicht mehr zusammen ist. Ihr war es wichtig, eine Freundschaft aufrecht zu erhalten. Bei den beiden hat es auf jeden Fall super funktioniert und sie sind auch noch nach ihrer Trennung sehr gute Freunde geblieben.

Für Ian Sommerhalder könnte es nicht besser laufen

Mittlerweile ist unser Damon-Darsteller aus "The Vampire Diaries" schon 41 Jahre alt. Er ist mittlerweile mit "Twilight"-Star Nikki Reed verheiratet und die beiden sind Eltern eines gemeinsames Kindes. Im Sommer 2017 kam die gemeinsame Tochter Bodhi zur Welt. Der Star verzichtet jedoch auf Bilder der Kleinen, da er diese Momente lieber privat halten möchte. Am Valentinstag desselben Jahres postete der Schauspieler auf Instagram dann aber doch ein Bild seiner zwei Lieblingsmenschen - seiner Tochter und seiner Frau. In einem Interview sagte der Schauspieler dazu noch, wie wichtig es ihm sei, Zeit mit seinem Kind zu verbringen. Er will Bodhi nicht einmal fünf Tage alleine lassen, manchmal muss das aber so sein. Für diese Fälle gibt es dann jedoch FaceTime. Wenn er mal nicht bei seiner geliebten Tocher ist, FaceTimen die beiden so oft, wie es nur geht.

Autor:

Serienfuchs Gastautor

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen