"9-1-1: Lone Star"
Ronen Rubinstein outet sich als bisexuell

2Bilder

Der 27-jährige Schauspieler Ronen Rubinstein spricht erstmals über seine Rolle in der Serie “9-1-1: Lone Star” und über das befreiende Gefühl nach seinem öffentlichen Outing.

In der Action-Serie “9-1-1: Lone Star” spielt der Star Ronen Rubinstein den jungen Mann Tyler Kennedy “TK” Strand. Es handelt sich um den Sohn des Feuerwehrmanns Owen Strand, dem letzten Überlebenden seiner Wache nach dem Anschlag vom 11. September. Auch TK ist Feuerwehrmann, er hat jedoch mit einem Drogenproblem zu kämpfen. Nachdem sich sein Freund von ihm trennt, greift TK wieder nach den Suchtmitteln, um seinen Kummer zu betäuben. Darum entschließt sich Owen, mit seinem Sohn nach Austin zu ziehen. Der erfolgreiche Feuerwehrmann hat allerdings ein schwerwiegendes Geheimnis, das er nicht einmal TK verrät: Er hat Lungenkrebs. TKs Homosexualität darzustellen, war für Rubinstein zunächst nicht einfach. In einem Interview verrät er, wie er Schwierigkeiten hatte, sich selbst und seine Sexualität zu akzeptieren. Außerdem machte sich der talentierte Schauspieler Sorgen, was wohl seine Familie zu seiner neuesten Darbietung sagen könnte.

“9-1-1: Lone Star”-Rolle half beim Outing

Die Sorgen des Stars über seine Familie stellten sich als unbegründet heraus. Vor allem von seiner Freundin Jessica Parker Kennedy bekommt er viel Unterstützung. Sie war die erste Person, die mit ihm über seine Bisexualität sprach. Sie war es auch, die ihn dazu ermutigte, er selbst zu sein und sich nicht zu verstecken. Auch Fans der Serie “9-1-1: Lone Star” sind hingerissen von Ronen Rubinstein. In einer Szene geht es ziemlich leidenschaftlich zu zwischen TK und seinem Freund Carlos (Rafael L. Silvia). Zuschauer waren begeistert davon und zeigten den Stars ihre volle Unterstützung. Das führte dazu, dass Ronen seine Ängste bezüglich seines Outings nochmal gründlich überdachte. Seit er sich dazu entschlossen hat, offen über seine Bisexualität zu sprechen, fühlt sich der Schauspieler laut "Hollywood Life" wie befreit. Er steht jetzt voll zu sich und seiner Persönlichkeit und hat nicht mehr das Gefühl, sich verstellen zu müssen. Wir finden die Geschichte zu Rubinsteins Outing sehr inspirierend und hoffen, dass seine persönliche Reise vielen Fans in ähnlichen Situationen helfen kann.

Rubinstein spricht auf Instagram über sein Outing

Trailer zu "9-1-1: Lone Star"

Autor:

Angela S.

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen