"Outlander"-Star Caitriona Balfe bestätigt Verlobung: "Ich bin sehr glücklich"

Photo Credit: ©NYPW FAMOUS

Schauspielerin und "Outlander"-Star Caitriona Balfe hat ihre Verlobung offiziell bestätigt. Bei den Golden Globes zeigt sie erstmals ihren strahlenden Verlobungsring. Doch wer ist der Mann an ihrer Seite?

Liebe "Outlander"-Fans, die Gerüchte um eine mögliche Affäre zwischen Caitriona Balfe und Sam Heughan dürfen jetzt offiziell zu Grabe getragen werden. Nicht nur der Schotte ist in einer glücklichen Beziehung mit Mackenzie Mauzy. Auch bei Caitriona erhalten Fans erstmals einen Einblick in ihr Liebesleben. Gerüchte machten bereits letzte Woche die Runde, doch jetzt bestätigt die Schauspielerin selbst: Ja, sie hat sich verlobt! "Ich bin sehr glücklich", verrät sie gegenüber dem "People"-Magazin. Bei den Golden Globes, die gestern stattgefunden haben, zeigte sich die irische Schauspielerin erstmals öffentlich mit ihrem neuen Verlobungsring. (Ein Foto davon könnt ihr am Ende des Beitrags sehen.)

Zwei Jahrzehnte zusammen

Wie die US-Seite "Hollywoodlife" berichtet, sollen Caitriona Balfe (38) und ihr Verlobter, der Schauspieler Tony McGill, bereits seit unglaublichen 20 Jahren ein Paar sein. Im Jahr 2015 tauchte ein kurzes Video auf, das die beiden bei einer kleinen Party mit Freunden zeigt: Caitriona, die auf Tonys Schoß sitzt, spielt Flöte und wird von ihren Freunden angefeuert. Der kurze Clip wurde von einer Freundin öffentlich gepostet. Abgesehen davon ist das Paar relativ kamerascheu und tritt nur selten gemeinsam bei öffentlichen Events auf. Wir wünschen den beiden alles Gute für die gemeinsame Zukunft! Sláinte!

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen