Ex-"iCarly"-Star Jennette McCurdy
Neue Details zu ihrer traumatischen Kindheit

Symbolfoto
  • Symbolfoto
  • Foto: Photo by Ehimetalor Akhere Unuabona on Unsplash
  • hochgeladen von Julia Schmid

In ihrer Ein-Frau-Comedy-Show "I’m Glad My Mom Died", erzählt die Schauspielerin Jennette McCurdy ("iCarly") von ihrem Kindheitstrauma und ihrer Mutter.

Als die jetzt 29-Jährige damals mit 14 Jahren ihren Durchbruch hatte, kämpfte sie gegen ihre Magersucht an. Laut “DailyMail” war ihre Mutter davon besessen, ihre Tochter berühmt zu machen. Im Alter von 10 Jahren fing ihre Mutter an, ihre Haare zu bleichen und ihre Zähne aufzuhellen. Auch durfte Jennette bis sie 17 war, nicht allein duschen gehen. Im Jahr 2013 starb ihre Mutter, als sie den Kampf gegen Krebs verlor. Daraufhin rebellierte der junge "iCarly"-Star, indem sie Sex hatte und mit Alkohol experimentierte. Dank Therapien wurde sie im Jahr 2018 von ihren Essstörungen geheilt. “Ich wusste nicht, wie ich meine Identität ohne meine Mutter finden sollte. Und ich werde nicht lügen. Es war sehr schwer, hierherzukommen. Aber jetzt bin ich an einem Punkt in meinem Leben, den ich nie für möglich gehalten hätte. Und ich fühle mich endlich frei", sagt McCurdy und gibt einen neuen Einblick in ihre schwierige Vergangenheit.


Nun erfahren wir alles über ihre Mutter

Der "iCarly"-Star wuchs in Südkalifornien auf und wurde Zeugin von körperlichen Auseinandersetzungen ihrer Eltern. “Meine frühesten Kindheitserinnerungen waren schwer und chaotisch. Die Emotionen meiner Mutter waren so sprunghaft, dass es jeden Tag wie ein Drahtseilakt war. Die Stimmungsschwankungen waren täglich”, erklärt die 29-jährige Schauspielerin. In ihrer Kindheit war ihre Mutter sehr fixiert auf die jüngste Tochter und träumte immer davon, ihre Tochter berühmt zu machen. Sie war auch die treibende Kraft dahinter, die Jennette McCurdy zur Schauspielerei brachte und sie immer wieder zu Vorsprechen schleppte, um sie zum Star zu machen. Das damals junge Mädchen ließ das über sich ergehen, um den Frieden der Familie zu bewahren. Doch der Druck stieg, vor allem, als ihre Schauspielkarriere schließlich die Familie finanziert hat. McCurdy erzählte in dem neuen Projekt auch davon, dass ihre Mutter sie vaginal und an der Brust berührte. Grausame und tragische Enthüllungen, nach denen es keine Überraschung ist, wieso sie der Schauspielerei komplett abgeschworen hat und sich seitdem zurückgezogen hat.

Autor:

Luca Madeleine

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige
Bis zum 29.11.2021 könnt ihr den Black-Friday-Deal nutzen und monatlich bei Audible sparen.
Video

Serien-Hits für die Ohren
6 Monate Audible für je 4,95 Euro

"You: Du wirst mich lieben", "Shadow and Bone", "Outlander - Das Schwären von tausend Bienen" und viele mehr. Wer die Bücher zu erfolgreichen Serien-Hits als Audiobook kennenlernen möchte, kann dies nun mit einem Angebot von Audible tun. Immer mehr Serien, die internationale Erfolge verzeichnen, basieren auf Büchern. Das freut vor allem Bücherwürmer, die die Figuren ihrer Geschichten endlich auch in Bewegung auf dem Bildschirm sehen können. Häufig finden so aber auch Serien-Fans das nächste...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen