Disney+
Kostet der "Star"-Channel extra?

Disney+ möchte sein Image als Familien- und Kinder-Streamingdienst erweitern und führte dazu am 23. Februar 2021 den neuen Kanal “Star” ein. Kostet dieser extra oder ist er im bestehenden Abo enthalten?

Das Angebot von Disney+ richtete sich bislang zu einem großen Teil an Kinder und Familien. Vor allem mit großen Konkurrenten wie Netflix oder Amazon Prime Video konnte der Streamingdienst darum noch nicht ganz mithalten. Obwohl auch Ausnahmen wie “WandaVision” oder “The Mandalorian” verfügbar sind, hat Disney+ den Ruf, nur für das jüngere Publikum geeignet zu sein. Die Einführung des neuen Kanals “Star” soll das nun ändern. “Star” ist seit dem 23. Februar verfügbar, bisherige Disney+-Abonnent:innen müssen ihre Verträge für diese erweiterte Nutzung nicht ändern. Die geplante Verdoppelung des Angebots wird mehrere Monate in Anspruch nehmen, Disney+ weitert seinen Streamingdienst kontinuierlich aus. Klassiker wie "Pretty Woman", "Desperate Housewives" und neue Produktionen (“Star”-Originale) wie “Big Stars” und “Solar Opposites” sind aber schon von Anfang auf Disney+ abrufbar.

Wie funktioniert “Star” bei Disney+ und was kostet der Streamingdienst?

Der Kanal “Star” wird auf gleiche Weise verfügbar sein wie alle anderen Kanäle von Disney+. Genau wie Disney, Pixar, National Geographic, Marvel und Star Wars bekommt “Star” seinen eigenen Bereich. Die Abonnent:innen müssen nichts an ihren Einstellungen vornehmen, um Zugriff auf das neue Angebot von Disney+ zu haben. Auch die Sorge, dass Kinder durch die Einführung von “Star” keine altersgemäßen Filme und Serien mehr sehen können, ist unbegründet. Laut "PC-Magazin" stellt Disney+ zwei verschiedene Optionen zur Auswahl, mit denen Titelauswahl eingeschränkt bzw. angepasst werden kann. Darüber hinaus können Eltern das Angebot von Disney+ auch ab einer bestimmten Altersbegrenzung für ihre Kinder sperren. Alternativ ist es auch möglich, einzelnen Nutzer:innen den Zugriff auf “Star” ganz zu verweigern. Das Monatsabo für Disney+ kostet ab der Einführung von "Star" dann 8,99 €, das Jahresabo ist für 89,90 € erhältlich. Wer bereits ein Abo hat, zahlt sechs Monate lang noch den alten Preis, bevor die Preiserhöhung greift.

Autor:

Angela S.

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen