"Game of Thrones"-Star Kit Harington: Wird er der neue “Batman”?

Photo Credit: Courtesy of Gage Skidmore/Flickr.com; Creative Commons: CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/)
2Bilder
  • Photo Credit: Courtesy of Gage Skidmore/Flickr.com; Creative Commons: CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/)
  • hochgeladen von Serienfuchs Gastautor

Als “Jon Snow” hat sich Kit Harington im Filmgeschäft einen Namen gemacht. Jetzt wird spekuliert ob er der neue Nachfolger für Ben Affleks Rolle des “Batman” wird. Neben ihm sind auch noch andere Darsteller wie Jake Gyllenhaal im Gespräch.

Der Solo-Film “The Batman” wird von Warner Bros. und Matt Reeves entwickelt. Das Drehbuch ist in Arbeit und der Idee ihn zum Meisterdetektiv von Gotham City zu machen steht. Abgesehen davon sind aber erst wenige Details über das neue Projekt bekannt. Ist es ein Spin-off oder ein Reboot? In welchem Zusammenhang steht er mit dem DC Extended Universe? Welche der Comics bilden die Basis des neuen Films?

Pläne für den neuen “Batman”-Film

Matt Reeves hat seinen ersten Entwurf für das Skript zum neuen Film fast fertig und plant nächstes Frühjahr mit den Dreharbeiten anzufangen. Als Vorlage dient zwar der Comic “Year One”, jedoch will Reeves primär seine eigene Geschichte des weltbesten Detektivs erzählen. “Batman” neu und cool - das ist seine Mission. Die Geschichte eines jüngeren Protagonisten ist angedacht. Eignet sich der 46-jährige Ben Affleck dann noch für die Rolle? Er selbst hat seinen Ausstieg schon angedeutet. Es ist jedoch noch nicht klar, ob er (möglicherweise in einer anderen Funktion) ans Set zurückkehrt.

Von Westeros nach Gotham City?

Auf der Suche nach einem jungen, frischen Darsteller für den neuen “Batman”-Film ist auch der Name des “Game of Thrones”-Schauspielers Kit Harington gefallen. Muss er nach seiner Hochzeit mit "Game of Thrones"-Co-Star Rose  Leslie von Westeros direkt nach Gotham City umziehen? Das Studio soll schon mit der Technik herumgespielt haben, um zu sehen wie der ehemalige “Jon Snow” als neuer “Batman” aussehen würde. Jedoch gibt dies keinen Anlass zur Annahme, dass hier schon eine Entscheidung gefallen ist. Man ist sich nicht mal sicher ob Kit Harington von dieser digitalen Simulation und seiner vermeintlichen neuen Rolle weiß. Des Weiteren ist er nicht der einzige, dessen Namen im Raum stand. Auch Jake Gyllenhaal und Jack Houston waren im Gespräch, welche beide aber ein bisschen älter wären, als man es sich gewünscht hätte. Es gibt jedoch schon einen internen Favoriten, den DC-Insider Mario-Francisco Robles nicht verraten will. Wir sind gespannt auf wen die Wahl letztendlich fallen wird. Könntet ihr euch denn Kit Harington in Cape und Fledermausmaske vorstellen?

Dieser Beitrag wurde von Sabrina Smotzek verfasst.

Photo Credit: Courtesy of Gage Skidmore/Flickr.com; Creative Commons: CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/)
Photo Credit: HBO
Autor:

Serienfuchs Gastautor

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen